Strawberry Cheesecake

Strawberry Cheesecake

Kochfee Kochschule, Kuchen & Torten, Low Carb, Low Carb Kochschule, Rezept, Süßes 62 Comments

  Käsekuchen ist lecker. Erdbeeren sind lecker. Warum also nicht zusammen in einen fluffigen & schnellen Kuchen packen? In meiner Heimat werden Erdbeeren gerne gebacken, sie werden in Topfenknödel gepackt, auf Hefeteig gebettet, unter Streuseln versteckt. Der Duft, den sie beim Backen entfalten ist HIMMLISCH! Probiert es unbedingt aus, ihr werdet es wirklich lieben, da bin ich sicher 🙂 Heute sollte es was ganz kohlenhydratarmes werden, so ein richtiger Parade-Low-Carb-Kuchen. Falls euch das Rezept ein wenig bekannt vorkommt, ich habe schon …

Triple chocolate cake!

Kochfee Carb, Kuchen & Torten, Kuchen & Torten, Low Carb, Rezept, Süßes 47 Comments

Einmal in der Woche MUSS es sein….und obwohl es keinen Tag gibt, an dem Schokolade nicht passen würde backe ich am liebsten ganz klassisch für den Sonntag…. Dieser kleine schokoladige Traum hat gleich 3 Schichten aus dunkler Schokolade, kommt vollkommen ohne Mehl aus und mit nur 2 EL Xucker! Man kann ihn natürlich auch mit normalem Zucker backen und so süß machen, wie man mag – meine Version ist eher zartbitter, so liebe ich Schokolade! Der Kuchen ist kinderleicht zu machen …

blueberry coconut cake - blaubeer-kuchen

Blueberry Coconut Cake

Kochfee Kuchen & Torten, Low Carb, Rezept, Süßes 2 Comments

 Blaubeer-Kokos-Kuchen Bei diesem Kuchen handelt es sich auch um ein Rezept aus meinen Low Carb Anfängen – der Kuchen war der Hit damals und wie ich gerade feststellen muss, er ist noch nicht hier bei den Rezepten. Das hole ich hiermit nach und bin sicher, Ihr werdet ihn lieben!!!! Ich mag diese kleinen Kuchen lieber, dafür gibt es öfter etwas Neues ♥   Das Rezept für den Blaubeerkuchen habe ich von „Grass Fed Girl“, es ist kinderleicht, man braucht kaum Zutaten und …

Kokos-Panna-Cotta

Kokos-Panna-Cotta

Kochfee Low Carb, Rezept, Süßes 3 Comments

Kokos-Panna-Cotta 100 ml Sahne 200 ml Kokosmilch (ich hatte eine mit 85% Kokos) Ein bisschen Xucker Das Mark einer Vanilleschote 1 TL Kokosblütenzucker – muss natürlich nicht sein, man kann auch ein wenig Zimt darüber streuen, Beeren pürieren- oder gar nichts! Alles aufkochen und etwa 15 Minuten köcheln lassen Dann die Vanilleschote herausnehmen. 2,5 Blatt weiße Gelatine einweichen, ausdrücken und in der Kokossahne auflösen. In Becher gießen (3-4 Portionen) und kaltstellen. Zum Schluss einen Hauch Kokosblütenzucker drübergeben. Es schmeckt köstlich!!!!   …

Bananen-Schoko-Cookies nur mit der Süße der Banane

Bananen-Schoko-Cookies

Kochfee Carb, Low Carb, Rezept, Süßes, Süßes 2 Comments

Bananen-Schoko-Cookies Ohne Zucker oder Zucker-Austausch, nur mit der Süße der Banane! Schmecken nicht nur am Aschermittwoch….. Das Rezept habe ich in einer amerikanischen Gruppe gefunden und etwas abgeändert. Für 9 große Kekse braucht man: 1 Banane (200 g) 1 großes Ei 2 TL Backpulver 4 gehäufte TL Kokosmehl 2 TL Kokosöl Schokostückchen / ich habe 90%-Schoki gehackt Die Banane und das Ei mixen Das Kokosöl dazugeben, wenn man es erst schmelzen muss drauf achten, dass es nicht mehr heiß ist! …

Kokos-Schoko-Pudding low carb

Schoko-Pudding mit Kokos

Kochfee Low Carb, Rezept, Süßes 2 Comments

Heute wieder etwas aus der „Easy-Low-Carb-Küche“ Ihr Lieben, kinderleicht und schnell gemacht! Kokos-Schoko-Pudding Zutaten: 300 ml Kokosmilch (oder 200 ml Kokosmilch, 100 ml Sahne, das hatte ich) 50 g hochprozentige Schokolade 2 1/2 Blätter Gelatine (Dr. Oetker) Süße nach Bedarf, oder gar nicht Zubereitung: Die Flüssigkeit erhitzen und die Schokolade darin auflösen. Die Gelatine einweichen, ausdrücken und dazugeben. Kurz abkühlen lassen (immer wieder rühren), in Schälchen füllen und am besten über Nacht im Kühlschrank stehen lassen. Keine Angst vor der …

Quark-Sahne auf Mohnboden mit Mango-Orangen-Limetten-Gelee

Kochfee Kuchen & Torten, Low Carb, Süßes 10 Comments

Am Sonntag gibt es also bei uns Fleisch….und KUCHEN!!! Eigentlich ist es mehr als ein Kuchen, eher eine Torte. Eine Mini-Torte, wie ich sie liebe. Ich habe eine ähnliche Torte schon mal gebacken, sie ist glaube ich sogar meine erste Low Carb Torte gewesen. Hier der Link dazu! Die Quark-Beeren-Torte habe ich gestern etwas abgewandelt, die Neue hat ein schon fast sommerliches Gelee aus pürierter Mango, frisch gepresstem Orangensaft, einem Hauch Limoncello und Limettensaft. Raus kam eine Quark-Sahne auf saftigem …

Mini Orangen-Kokos-Cheesecakes mit Orangen-Topping

Kochfee Cupcakes & Muffins, Kochschule, Low Carb, Low Carb Kochschule, Süßes 5 Comments

Geht es Euch so? Ihr liebt Weihnachten, aber kaum sind die Feiertage vorbei, sollte der Frühling kommen? Und zwar sofort???? Also mir geht es so, ich wäre jetzt schon sehr für etwas mehr Wärme und Sonne….viel mehr!!! Da meine Wünsche leider so gar nichts bringen in den letzten Tagen, backe ich mir eben den Urlaub auf den Tisch! Heute eine Art Pina Colada Cupcakes, ohne Pina, dafür mit viel Orange! Orangen-Kokos-Cheesecakes mit sonnigem Topping Zutaten: 200 g Frischkäse 200 g Quark (20%) …

Protein-Auflauf (oder Muffins) mit Quark und Schokolade

Kochfee Cupcakes & Muffins, Gesundes, Kochschule, Low Carb, Low Carb Kochschule, Süßes 11 Comments

Protein-Auflauf mit Quark & Schokolade Warmes, duftendes Frühstück gab es heute! Nämlich einen Protein-Quark-Auflauf mit Schokolade, als hätte ich geahnt, dass der Tag so fürchterlich grau und unfreundlich bleibt… Die Idee kam aus meinem Kaiserschmarrn, dem Bedarf an Eiweiß und meiner Liebe für Quark. Ich habe mich ein wenig durch Rezepte gegoogelt, in denen mit Whey gearbeitet wird, denn ich wollte mein Vanille-Weide-Whey von Protero verbacken, eine Premiere heute! Die Masse habe ich in einer Auflaufform gebacken, es gehen aber …

Apfel-Kaiserschmarrn als Frühstück oder süße Mahlzeit

Kochfee Kochschule, Low Carb, Low Carb Kochschule, Rezept, Süßes 16 Comments

Manchmal MUSS es einfach was Süßes sein – früh schon….. Dieser Kaiserschmarrn punktet neben der Tatsache, dass er Low Carb ist mit aromatischen, süßen, gebratenen Apfelwürfeln – so startet der Tag schon mal in die richtige Richtung!!! Zutaten (für 1 Portion): 1 Apfel, geschält und entweder in kleine Würfel geschnitten oder grob geraspelt 1 Ei + 1 Eigelb (vermutlich gehen genauso 2 ganze Eier) 1 EL Mandelmilch oder Sahne Xucker Premium (oder Xucker, oder Xucker light oder eine andere Süße nach …