Plätzchen Special – das war Weihnachten 2014

Kochfee Low Carb, Plätzchen & Saisonales, Rezept, Süßes 4 Comments

Heute wird es weihnachtlich……

Ich weiß, es ist zu früh, aber Ihr habt mich so oft angeschrieben und bereits jetzt nach Rezepten gefragt….

Bevor es also an die Plätzchen 2015 geht – und da freue ich mich wirklich schon sehr drauf – möchte ich Euch heute alles an weihnachtlichen Leckereien vom letzten Winter zusammenstellen, so habt Ihr einen Überblick und müsst nicht lange suchen!

Bald gibt es ein erstes Advents/Weihnachts-Event, bei dem Ihr auch tolle Sachen gewinnen könnt, also bleibt dran, los geht es schon Anfang November!

Davor habt Ihr aber noch eine Woche Zeit, Euch einen der tollen Gewinne bei meinem Geburtstagsgewinnspiel zu sichern!

Und hier die Süßen von 2014:

1. Lebkuchen-Muffins mit Schoko-Glasur

Lebkuchenmuffins

2. Zipfelmützen-Lebkuchen-Cupcakes

Zipfelmützen Cupcakes

 

3. Mürbeteig-Plätzchen – Schoko und Tonka-Vanille

Mürbeteig-Plätzchen Low Carb

4. Stollen-Muffins mit Spekulatius-Topping

Stollen-Muffin

5. Vegane Pralinen – so lecker und einfach!

Vegane Pralinen

6. Lebkuchenwürfel mit gebrannten Nüssen (ohne Mehl)

Lebkuchen Würfel close auf Moos

7. Schoko-Nuss-Muffins (ohne Mehl)

Schokoladenmuffins mir Nüssen

8. Raffaellos – ein Traum in Weiß….

Raffaellos

9. Bounty-Zwerge

Bounty Zwerge

10. Schokoladen-Mousse ohne Zucker

Schokomousse

11. Pralinen Black & White (vegan)

Pralinen vegan

12. Mini-Brownies mit Datteln (vegan)

veganer schokobrownie in schale

13. Baiser-Haube für den weihnachtlichen Look!

Baiser Habe Spitzen

14. Kladkakka – eine schokoladige Verführung für die winterliche Kaffeetafel

Kladdkaka aufgeschnitten

15. Triple Chocolate

Der schokoladigste Schokoladenkuchen hier bei Hol(l)a die Kochfee!!!! Mit ein wenig Glitzerzauber und Weihnachtsdeko ein traumhafter Abschluss eines jeden Dinners. In einer eckigen Form gemacht und in kleine Würfel geschnitten kann er auch als eine kleine Portion serviert werden!

Triple chocolate 1

So, das war das Jahr 2014 – ganz schön viel kam da zusammen, war mir gar nicht bewusst….

Freut Euch auf meine Ideen für 2015 und schon mal viel Freude beim Experimentieren!!!!!

Eure Petra ♥



Auf meinem Trip nach Prag habe ich in einem kleinen Laden die Produkte von Ib Laursen entdeckt und hätte am liebsten ALLES gekauft, was es da gab…habe mich aber beherrscht und freue mich jetzt richtig, denn sie sind über Amazon tatsächlich günstiger als dort! Es gibt Tortenplatten, Schüsseln, Auflaufformen, 1000 Dinge, die man nicht braucht und trotzdem haben will…

Auch toll zum Verschenken wie ich finde – HIER könnt Ihr mal sehen, was es alles gibt!

Alle meine Lieblings-Zutaten, Geräte, Bücher, CDs und DVDs, Gewürze und Utensilien findet ihr ab sofort unter SHOP! Mit einem Test von Amazon Prime ist der Versand 4 Wochen kostenlos!

Gefällt Dir das Rezept? Dann teile es mit Deinen Freunden!

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Comments 4

    1. Post
      Author

      Liebe Nicole, Tonka bekommst Du im gewürzladen, wird gerieben wie Muskatnuss. Mandelmehl am besten im Internet suchen, oder bei Soulfoodlowcarberia. Xucker gibt es bei Xucker.de oder inzwischen oft sogar im Supermarkt. Nennt sich auch Birkenzucker!
      LG, Petra

  1. Hallo liebe Kochfee. Ich liebe deinen Blog und im besonderem die LowCarb Backecke.
    Ich habe früher leidenschaftlich gerne gebacken, doch seit meiner Umstellung zu Low Carb ging mir diese Liebe und Geduld verloren. Und obwohl ich mich mittlerweile seit Jahren LowCarb ernähre, bestand bis vor kurzem meine Sammlung aus einem Kuchen und zwei bis drei Dessertrezepten.

    Seit ich deine Rezepte gefunden habe, fange ich an wieder zu experimentieren und habe eine verloren geglaubte Freude daran gefunden. Meine Familie ist im siebsten Himmel während mein (normal essender) Freund mir bei (fast) jedem Kuchen sagt: Also wenn du mir nicht gesagt hättest dass DAS LowCarb sein soll….

    Deine Rezepte sind eine Bereicherung und deine Art zu backen und zu schreiben inspirierend und ansteckend.
    Liebe Kochfee du bist tatsächlich eine Fee die das Leben von anderen versüßt! Ich freue mich jetzt schon auf weitere Rezepte und bedanke mich dafür, dass du sie mit uns teilst!

    Liebe Grüße
    Nebelfuchs

    1. Post
      Author

      DAS ist doch suuuuper!!!!!! Genau so soll es ein, man soll nicht merken, dass etwas anders ist! Viel Freuede noch und ganz liebe Grüße! Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.