Knuspriger Kürbis mit schneller Bolognese

Kochfee Beilagen, Fleisch & Fisch, Low Carb, Rezept 1 Comment

Knuspriger Kürbis mit schneller Bolognese Bye bye Sommer Es ist Herbst. Und so schnell, oder? Ich bin noch überhaupt nicht bereit dafür, kein bisschen. Ich habe den Sommer dieses Jahr so genossen, trotz der Tatsache, dass ich überhaupt nicht wirklich Urlaub hatte bisher. Dabei wollte ich so viel weg sein – wie jedes Jahr irgendwie 🙂 Wie es so aussieht hier Das es sich anders entwickelte, hat viele Ursachen: zum einen hat sich ein langjähriger Geschäftspartner in den Ruhestand verabschiedet …

Tatar mit Kräuter-Chili-Öl und zweierlei Kürbiscreme

Kochfee Fleisch & Fisch, Low Carb, Rezept, Rind 3 Comments

{Werbung} Tatar mit Kräuter-Chili-Öl und zweierlei Kürbiscreme   „7 Blogger, 7 Tage Rapsöl“ Heute wird es edel – es gibt Tatar vom Rinderfilet! Und ich LIEBE Tatar – ihr auch? Und ich liebe Rapsöl! Und so war es mir eine große Freude, auch dieses Jahr wieder bei einem Rapsöl-Event mit zu machen, denn genau vor einem Jahr haben meine kleinen duftenden Rapsöl-Schnecken Italian Style bei einen Raps-Öl-Rezept-Wettbewerb den 2.Platz gewonnen – daher sagte ich natürlich JA als man mich fragte, ob …

Kürbiscremesuppe mit gerösteten Brotwürfeln

Kochfee Beilagen, Low Carb, Rezept, Suppen Leave a Comment

Kürbiscremesuppe mit gerösteten Brotwürfeln Hi ihr Lieben!!!! Und hier ist sie für euch, meine allerliebste Lieblingskürbissuppe! Mit Crunch!!! Natürlich kann man die Suppe auch einfach so machen, dass man den Kürbis in Brühe kocht. ABER wenn man ihn vorher im Ofen knusprig bäckt, ist es einfach so viel besser, probiert es unbedingt aus!! Da man sich einen Hauch Extra-Mühe geben muss, mache ich immer gleich 2 aus 1, backe also den Kürbis für meinen leckeren Kürbisstampf und aus der Hälfte mache …

Hokkaido-Möhren-Suppe

Kochfee Essen & Trinken, Get fit with me!, Low Carb, Rezept, Suppen, Tipp 3 Comments

Hokkaido-Möhren-Suppe Und weiter geht’s mit den Suppen!!!! Neben meinem reinen Suppentag am Montag gibt es im Moment ganz viele Suppen zum Mittagessen oder Abends. Weil ich Suppen liebe. Und weil ich inzwischen 5 Kilo verloren habe, seit meinem 3-Tages-Suppen-Detox vor knapp 3 Wochen, mache ich natürlich weiter! Und weil mich so viele Fragen erreichen, die ich kaum zu beantworten schaffe, hier die Fakten darüber, was ICH mache. ich bin keine Ernährungsberaterin und kein Profi, sondern versuche nur, auf meine Weise …

Butternut-Pastinaken-Süppchen mit Garnelen

Kochfee Low Carb, Rezept, Suppen, Veggie 2 Comments

Heute nochmal Kürbis! Und sicher nicht zum letzten Mal… Ganz einfach, sehr schnell und feurig-scharf, so mag ich es, wenn es kalt wird! Chili & Zimt heizen dem Stoffwechsel so richtig ein, das wird die Waage Euch dann zeigen! Butternut-Pastinaken-Süppchen mit Garnelen Meine Zutaten: 1 Butternut-Kürbis, gewaschen, entkernt und in Würfel geschnitten 1-2 Pastinaken, geschält und in Scheiben geschnitten 3 Schalotten, geschält und in Würfel geschnitten 1 Chilischote je nach Schärfe mit Kernen oder ohne Kerne 1 Stück Ingwer gerieben …

Kürbis-Rezepte

Kochfee Beilagen, Fisch & Schalentiere, Fleisch & Fisch, Get fit with me!, Low Carb, Rezept, Rind, Veggie 1 Comment

Herbst, herbster, Kürbis! Ich mochte ihn früher gar nicht, den Kürbis. Unser erstes Date lief auch ziemlich schief, kam er doch irgendwie matschig und geschmacklos aus dem Glas daher – wir verabschiedeten uns dann auch ziemlich schnell und sahen uns Jahre nicht mehr… Heute ist er aus meiner Herbstküche nicht mehr wegzudenken, egal ob als Suppe, Gratin, gefüllt oder gestampft, ich liebe ihn in allen Varianten ♥ Das wichtigste für mich ist es, ihn richtig kräftig zu würzen, er verträgt es ordentlich …

Hokkaido-Orangen-Stampf

Kochfee Beilagen, Geflügel, Low Carb, Rezept, Veggie 4 Comments

Ich liebe den Herbst! Als September-Kind ist es wohl so….ich mag die letzten Sonnenstrahlen, jeden einzelnen sammle ich für die dunkle Zeit, die da bald ansteht. Mit was könnte ich also den Herbst hier bei Holladiekochfee besser einläuten, als mit einem Gericht, das den Herbst und die Sonne vereint! Zusammen mit den kleinen Chicken-Cheese-Rolls ist es gleichzeitig mein Beitrag für die kommende Aktion „Foodies* for Foodtrucker“ von Foodtrucks Deutschland. Eine super Sache, Foodies liefern Rezepte, die im Foodtruck funktionieren würden. …

Gefüllter Mini-Kürbis aus der Mikrowelle (oder Ofen!)

Kochfee Beilagen, Fisch & Schalentiere, Low Carb Leave a Comment

Ich koche NIEMALS in der Mikrowelle….bis gestern stimmte es auch! Pavlina hat mal die superschnellen Mikrowellen-Kuchen getestet (nicht die, die man jetzt in Päckchen in jedem Supermarkt kaufen kann, die „echten“!), aber das war es auch schon. Gestern stand ich dann vor der Frage, was mache ich möglichst schnell aus NIX…am Samstag habe ich auf dem Markt 2 Mini-Kürbisse gekauft, den genauen Namen konnte man mir nicht sagen, „auf jeden Fall essbar“ war die Info 😉 Da ich schon etliche Kürbisse …

Ofengemüse überbacken

Kochfee Beilagen, Low Carb, Veggie Leave a Comment

Heute mal wieder ein Veggie-Rezept! Ein herbstlicher (durch den Kürbis) und sättigender (durch die Süßkartoffel) Auflauf mit Rosmarin und Pinienkernen. Superschnell gebacken, da nur eine Schicht vorhanden… Und wieder einmal auch toll für alles Gemüse, das verbraucht werden muss….. Es wird zum Großteil vorgegart und ist dann im Ofen blitzschnell überbacken! Ich hatte: 1/2 Butternut-Kürbis 1 Aubergine 1 Zucchini 2 kleinere Süßkartoffeln Fleur de sel Pfeffer aus der Mühle Rosmarin, fein gehackt Mozzarella (optional) Chili-Öl (optional), oder ein wenig gutes Olivenöl …

Butternut-Kürbis-Sticks mit schnellem Joghurt-Dip

Kochfee Beilagen, Get fit with me!, Low Carb, Veggie Leave a Comment

Halloween ist vorbei….Kürbis ist immer noch genug da! Heute als Fingerfood, schnell gemacht mit einem „Schummel“-Dip. Ich hatte noch einen Butternut-Kürbis, inzwischen hat er sich hier zu unserer Nr. 1 gemausert. Eine schnelle Variante sind Sticks aus dem Ofen – geht schnell und man hat eine kleine Vorspeise oder eine tolle Beilage mit wirklich wenig Aufwand. Ihr braucht: Butternut-Kürbis Olivenöl Fleur de sel Piment d’Espelette-Salz oder fein gemahlene Chilis oder Chilisalz Pfeffer aus der Mühle Mein Dip war wie gesagt eine blitzschnelle …