French Toast Kuchen mit Zimt

French Toast Kuchen mit Zimt. Ist es Frühstück? Brunch? Oder ein Dessert? Egal zu welcher Gelegenheit, der kleine Kuchen ist immer richtig! Das Rezept entstand in Zusammenarbeit mit Krups und enthält ein Löffelchen WERBUNG für den Cook4me und den Extra Crisp Deckel.

French Toast Kuchen mit Zimt

French Toast Kuchen mit Zimt angeschnitten auf einem Holzbrett

Kurz vor Weihnachten hast du vielleicht schon genug von Plätzchenrezepten und Flechtanleitungen für Stollen – dafür brauche ich übrigens immer ein Tutorial am Handy nebenher und bin trotzdem nie sicher, ob es klappt 😉 Naja, man kann ja nicht alles können und das Flechten von 8 oder mehr Stollensträngen geht für mich schon eher in Richtung BASTELN und da bin ich einfach raus, schon immer. 

Was irgendwie zu kurz kommt, ist das Frühstück. Hier bei Holladiekochfee sowieso, weil ich ja nicht frühstücke, es sei denn, wir sind im Hotel und ich muss nicht arbeiten. Dennoch komme ich heute mit French Toast, einem DER Frühstücksklassiker! Warum? Weil die heutige Variante Mittags genauso gut schmeckt und entsprechend gefüllt sogar ein köstliches Dessert wird!

Extra knusprig mit dem Extra Crisp Deckel

Wie ich dir schon einige Male erzählt habe, ist der Extra Crisp Deckel das I-Tüpfelchen auf meinem Cook4Me Multikocher: er macht aus ihm eine Heißluftfriteuse, in der du Braten, Grillen, ohne Fett frittieren und sogar backen kannst! Mit knapp 90 € eine Anschaffung die sich in meinen Augen absolut lohnt, vor allem, wenn man Fett einsparen möchte.

Aktuell gibt es ihn sogar zum Cook4me WIFI Touch umsonst dazu!

Komplett ohne Aufheizen und damit nicht nur extrem zeit-, sondern auch energiesparend wird darin alles in wenigen Minuten super knusprig – auch die heutigen French Toast „Tortenböden“. 

NO WASTE: ähnlich wie beim „Scheiterhaufen“ oder süßem Brotauflauf kannst du hier altes Weissbrot verwenden, was vielleicht an den Feiertagen übrig blieb. Je fester es bereits ist, desto mehr von der Zimt-Ei-Mischung brauchst du zum Einweichen!

REZEPT

French Toast Kuchen mit Zimt

French Toast Kuchen mit Zimt - Zutaten

Zutaten

Für eine 18er runde Springform. Du kannst auch den Dampfeinsatz des Cook4Me einfach mit Backpapier auslegen, ziehe es am Rand aber auf jeden Fall hoch, damit du die Böden gut herausbekommst. 

  • 100 ml Milch
  • 1 El (L)
  • ca. 6 Scheiben Toast
  • 1-2 EL Puderzucker
  • 1 TL Zimt
  • 10 g Butter  

Für die Füllung

Du kannst füllen, mit was du magst, ich habe meine liebste Quark-Sahne-Creme gemacht. Toll wären auch heiße (Glühwein-) Kirschen oder Schokoraspel auf der Creme, ich habe mich für Nuss-Nougat-Creme entschieden, die ich erhitze und in kleinen Espressotassen mit auf die Teller stelle, so kann sich jeder selbst bedienen.

  • 200 ml Sahne
  • 1 San Apart oder Sahnesteif, Menge nach Packungsanweisung
  • 250 g Quark
  • 2 EL Puderzucker
  • 1 EL Vanille-Puderzucker
  • Optional Zitronen- oder Orangenabrieb
Zubereitung French Toast
Verquirlter Guss
French Toast in der Form

French Toast Kuchen mit Zimt

Zubereitung

  • Für den French Toast Kuchen mit Zimt zuerst die Springform mit Backpapier auslegen, ich spanne es ein.
  • Das Ei mit der Milch, dem Zucker und dem Zimt verquirlen.
  • Die Toastscheiben darin wenden und in die Form legen, sodass der Boden komplett ausgefüllt ist.
  • Den ersten Boden ohne Butter auf Stufe 2 10 Minuten grillen.
  • Aus der Form nehmen und auf dem Backpapier auskühlen lassen, dann das Papier vorsichtig abziehen.
  • Den Vorgang wiederholen, diesmal aber -optional – für noch mehr KNUSPER die Butter in Flöckchen auf dem Toast verteilen.
  • In der Zwischenzeit die Sahne mit dem San Apart aufschlagen, den Quark separat mit der Vanille und dem Zucker fluffig mixen und dann die Sahne unterheben.
  • Auf den ersten Boden streichen oder mit dem Spritzbeutel aufspritzen.
  • Den zweiten French Toast Boden in vier Teile schneiden und obendrauf legen. Das macht dir das Schneiden und Anrichten einfacher.
  • Auf Tellern verteilen, mit Puderzucker bestäuben und optional warme Nuss-Nougat-Creme darüber sprenkeln. 
French Toast Kuchen mit Zimt mit Puderzucker

Zubereitung ohne Cook4Me

Die Toastscheiben in einer Auflaufform nebeneinander legen und im vorgeheizten Ofen 10 Minuten grillen, bis sie knusprig sind. Halbieren, füllen und wie oben servieren. 

French Toast Kuchen mit Zimt

Ich wünsche dir wunderbare Feiertage! Deine Petra ❤️

Meine bisherigen Cook4Me Rezepte auf einen Klick

Holladiekochfee auf Social Media

Mehr von mir findest du auf meinen anderen Social Media Kanälen:

Instagram – ich nehme dich mit in meinen Alltag mit all dem Schönen &  Chaotischen…aber immer lecker! Hier findest du bei den Reels auch die Rezeptvideos! 

Pinterest – alle Rezepte übersichtlich auf Themen-Pinnwänden

Facebook-Seite – meine Rezepte seit 2013

Facebook-Gruppe für den nettesten Austausch, seit es das Internet gibt!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert