Miesmuscheln in Tomaten-Weißweinsoße

Kochfee Fisch & Schalentiere, Fleisch & Fisch, Low Carb, Rezept 3 Comments

Miesmuscheln in Tomaten-Weißweinsoße aus dem Cook4Me. Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Krups und enthält neben meinen Lieblingsmuscheln auch Werbung für den Cook4Me. Mehr Informationen zu diesem genialen Multikocher findest du auf der Krups Homepage oder du wirst Teil der Community und besuchst die Facebook-Gruppe mit regem Austausch und immer neuen Rezeptideen!

Miesmuscheln in Tomaten-Weißweinsoße

Miesmuscheln in Tomaten-Weißweinsoße

Urlaubsfeeling

…genau das sind Miesmuscheln für mich! Und da wir aus bekannten Gründen im Moment eher nicht reisen, mache ich sie mir eben zuhause. Das geht super einfach, genau genommen ist das Putzen der Muscheln auch schon die ganze Arbeit. Aber der Aufwand lohnt sich für einen kleinen Urlaub auf dem Teller!

Auf meinem Instagram-Account findest du auch ein kleines Video zur Zubereitung, einfach bei den Reels schauen.

Holla die Kochfee

Zubereitung im Cook4Me

Der Cook4Me ist für die Zubereitung der Miesmuscheln wie gemacht, denn auch im „normalen“ Topf werden die Zutaten für den Sud vorher angebraten und die Muscheln anschließend darin gedämpft. Perfekt also für unser liebstes (und schnellstes) Ufo! Was ich mir gerade auch vorstelle: du bist mit deinem Wohnmobil im Süden unterwegs, holst dir frische Muscheln auf dem Markt und garst sie vor Ort – unter den Blicken der Campings-Nachbarn, die sich wünschen, du hättest sie eingeladen…. Denn das ist das Tolle am Cook4Me, du bist auch unterwegs völlig frei, deine Lieblingsrezepte zu kochen!

Meine bisherigen Cook4Me Favoriten

Falls du Inspiration brauchst (neben der App und der sehr aktiven Facebookgruppe) – hier sind meine Favoriten auf dem Blog: One Pot Pasta, Hähnchen in Cidre, butterzartes Ossobuco, Pulled Chicken (genial!!!), schnelle Minestrone und cremiger Kichererbseneintopf oder doch ein veganes Butternut-Curry? Und das sind noch lange nicht alle….einfach „Cook4me“ in der Suche eingeben!

Miesmuscheln in Tomaten-Weißweinsoße

Zu welchem Team gehörst du? Tomaten- oder Weissweinsoße? Ich liebe beide und dachte mir, warum nicht auch beides verwenden – die Tomaten binden die Soße ein wenig, der Weisswein sorgt für Säure und Frische! Viel mehr braucht es dann auch nicht an Zutaten für perfekte „Cozze“, so heißen sie in Italien!

Und hier das einfache

REZEPT

Miesmuscheln in Tomaten-Weißweinsoße

Zutaten für Miesmuscheln in Tomaten-Weißweinsoße vor dem Cook4Me von Krups aufgebaut

Zutaten

für 2 Personen

Tipp: möchtest du die Muscheln für 4 Personen zubereiten, dann bereite erst 1 kg wie beschrieben zu, hebe die Muscheln dann aus dem Sud und gebe das zweite Kilo in den Topf. Stelle auf Garen unter Druck und 3 Minuten und du hast im Handumdrehen eine zweite leckere Runde Muschelvergnügen!

  • 1 kg Miesmuscheln. Ich empfehle frische Muscheln im Netz beim Fischhändler zu kaufen.
  • 1 EL Olivenöl
  • 3 Schalotten
  • 4 Zehen Knoblauch
  • 4 Tomaten
  • 250 ml Weißwein
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie

Zubereitung

  • Die Muscheln in kaltes Wasser legen und gründlich spülen, die offenen Muscheln aussortieren. Ob sie wirklich kaputt sind stellst du fest, indem du auf die Schale klopfst (mit einem Messer zum Beispiel). Schliesst sich die Muschel dann, ist sie noch gut!
  • Jetzt müssen die „Bärte“ entfernt werden, die aus der Muschelschale herausschauen. Ich mache es mit der Hand, einfach etwas rütteln und ziehen, dann geht das problemlos.
Miesmuscheln in einer Schale
  • Dann die Schalotten und den Knoblauch abziehen und würfeln, die Tomaten waschen, den Strunk herausschneiden und grob würfeln.
  • Die Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken.
Zwiebeln, Knoblauch und Tomaten im Cook4Me
  • Den Cook4Me auf „Braten“ stellen und das Öl hineingeben, dann die Schalotten und den Knoblauch darin anbraten.
  • Die Tomaten zugeben und alles mit dem Wein ablöschen. 3/4 der Petersilie unterrühren.
Ablöschen mit Weißwein und Petersilie
  • Die Muscheln zugeben, den Deckel schließen und auf „Garen unter Druck“ stellen.
Die Muscheln kommen in den Cook4Me
  • Die Miesmuscheln brauchen nur 3 Minuten, dann sind sie fertig!
Miesmuscheln in Tomaten-Weißweinsoße, Nahaufnahme nach dem Garen
  • Mit etwas Brot (den Sud MUSST du tunken) anrichten, mit der grob gehackten Petersilie bestreuen und das Urlaubsgefühl geniessen!
Miesmuscheln in Tomaten-Weißweinsoße auf einem Steingut Teller
Miesmuscheln in Tomaten-Weißweinsoße, angerichtet vor dem Cook4Me

Guten Appetit und bis zum nächsten Mal mit dem Cook4Me! Deine Petra ❤️

Holladiekochfee auf Social Media

Mehr von mir findest du auf meinen anderen Social Media Kanälen:

Instagram – ich nehme dich mit in meinen Alltag mit all dem Schönen &  Chaotischen…aber immer lecker! Aktuell ganz vieles zu meinem Test von WeightWatchers und dem lila Plan.

In den WW Highlights habe ich so gut wie alle Gerichte monatsweise gespeichert.

Pinterest – alle Rezepte übersichtlich auf Themen-Pinnwänden

Facebook-Seite – meine Rezepte seit 2013

Facebook-Gruppe für den nettesten Austausch seit es das Internet gibt!

Die mit einem * gekennzeichneten Links sind Amazon Partnerlinks. Von deinen Einkäufen über diese Links bekomme ich eine Provision, Für dich ändert sich am Einkauf dabei nichts!

Print Friendly, PDF & Email

Comments 3

  1. Super Anleitung. Da bekommt man richtig Lust und Laune Muscheln tatsächlich einmal selbst zuzubereiten, anstatt sich die Köstlichkeit nur im Restaurant zu bestellen. Viel zu lange nicht mehr genossen. Danke für die Inspiration.

    1. Post
      Author
  2. Pingback: Butterzarte Ochsenbrust schnell und einfach - Holla die Kochfee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.