Panna Cotta auf Schokoboden

Kochfee Kuchen & Torten, Low Carb, Süßes 5 Comments

Ich liebe Schokokuchen und ich liebe Panna Cotta….und ich wollte probieren, ob sie sich auch mögen – jetzt weiß ich es, sie tun es! Hier das Rezept: Ich hatte eine normale Tarteform, man kann eine gängige Springform nehmenFür den Boden: 100 g dunkle Schokolade100 Butter Im Wasserbad schmelzen Nach Bedarf süßen, ich nehme Xucker Premium 3 Eier nacheinander zugeben, dann Mandelmehl (hell, entölt) – etwa 2 gehäufte Esslöffel, ich habe es gesiebtBei 175 Grad etwa 15-17 Minuten backen, in der Form …

Low Carb Apfelkuchen auf Mandelmürbeteig

Kochfee Kuchen & Torten, Low Carb, Rezept, Süßes 15 Comments

Low Carb Apfelkuchen auf Mandelmürbeteig. DER Klassiker meiner Schwiegermutter zucker- und glutenfrei! Apfelliebe Neben der Zwetschge gehört der Apfel für mich unbedingt in den Herbst! Überhaupt liebe ich Äpfel sehr und esse auch jeden Tag mindestens einen, den teile ich mir dann mit meinem Beagle, die kleine Süße liebt Äpfel nämlich genauso wie ich! Heute gibt es Apfelkuchen auf einem Mandelmürbeteig Blind backen Der Mandelmürbeteig ist ein Klassiker in meiner Backstube und die Basis für viele Kuchen! Wird er später …

Pralinen black & white

Kochfee Carb, Low Carb, Süßes, Süßes Leave a Comment

Seit ich in meiner Küche nahezu komplett auf alles aus weißem Zucker verzichte und auch weder Kaffee noch Tee süße, kann ich die oft plumpe und penetrante Süße konventioneller Riegel, Bonbons, Vollmilchschokolade und aller anderen gekauften Süßigkeiten so gut wie nicht mehr ertragen. Was mir aber wirklich sehr gut schmeckt, ist dunkle Schokolade – sie bildet auch die Basis meiner Blitz-Pralinen. Einen Versuch habe ich mit weißer Low Carb Schokolade von Cavalier gemacht, war auch sehr gut! Dazu kommt Trockenobst & …

Matcha Coco Shake!

Kochfee Get fit with me!, Low Carb, Rezept, Shakes & Smoothies 4 Comments

Auf meiner Matcha-TO-DO-Liste stand: Tee Muffin oder Gugl Shake Tee gab es, Gugl auch (Rezept ist schon hier!), da fehlte mir (vorerst) nur ein Shake, ein Smoothie, ich war nicht sicher, was genau es werden soll. Irgendwann habe ich ein Bild gesehen von einem Matcha-Getränk, es war Kokosmilch drin, aber auch Zucker und irgendein Sirup, ich schreibe dann in der Rezepte-Abteilung meiner Koch-Gehirnhälfte eine Memo an mich selbst, da hieß es nur „Matcha kaufen, mit irgendwas mixen“ Da ich vom …

Rotes Thai Cocos Curry mit Shirataki- vegetarisch

Kochfee Low Carb, Veggie 1 Comment

Wenn es draußen kühler wird, braucht man etwas, das von innen wärmt! Wobei es für mich nicht ganz zutrifft, denn ich stehe total auf Currys, auf Chilis, auf alles Scharfe – und esse es das ganze Jahr über. Ab jetzt eben nur NOCH öfter…. Was ich Euch heute zeigen möchte, ist eine ganz einfache und schnelle Art, sich aus einer Handvoll Zutaten jederzeit in maximal 20 Minuten  ein tolles Gericht zu zaubern, das einen schon durch die Aromen glücklich macht! Die …

Saftige Brownies mit Datteln – VEGAN

Kochfee Carb, Gesundes, Gesundes, Low Carb, Süßes, Süßes 4 Comments

Heute mal wieder was aus Pavlinas Backstube! Gesunde, vegane Brownies, die man super in die Schule mitnehmen kann. Nicht streng Low Carb wegen der Banane und den Datteln, aber immer noch gesünder als ein Snickers! Saftig, schokoladig und mega-lecker. Die Süße kommt nur aus den Datteln! Ergibt etwa 20 Stück. Ihr braucht: 1 Banane, zerdrückt 45 g Kokosmehl, ich verwende immer dieses hier 150 g feine Haferflocken 50 g geschmolzene, sehr hochprozentige Schokolade oder 3 Löffel Back-Kakao 1 TL Backpulver 150 …

Matcha-Gugl

Matcha-Gugl mit Lemon Cream Cheese Frosting

Kochfee Cupcakes & Muffins, Low Carb, Süßes Leave a Comment

Matcha ist eine japanische Teesorte, hergestellt aus Blättern vom grünen Tee, sie werden nach der Ernte gedämpft und getrocknet, für besonders gute Matcha-Qualität werden danach auch alle festen Teile des Blattes entfernt. Anschließend wird fein vermahlen. Entsprechend teuer ist dieser Tee, in guter Qualität habe ich ihn online für bis zu 200 € pro kg gesehen. In der Teezeremonie wird das Matcha-Pulver mit heißem Wasser übergossen und mit einem besonderen Bambus-Besen schaumig aufgeschlagen. Das Pulver hat einen sehr intensiven Geschmack, ist …

Hokkaido-Kürbis gefüllt

Hokkaido-Kürbis gefüllt mit Rinderhack

Kochfee Fleisch & Fisch, Low Carb, Rind 5 Comments

Eigentlich bin ich gestern losgegangen, um einen „Sweet Lightning“ zu kaufen, den habe ich auf einem Bild gesehen und auch gelesen, dass er sehr gut schmecken soll – gab es leider in unseren Breitengraden nicht zu kaufen und so muss dieses Vorhaben warten, bis ich nach Nürnberg auf den Markt komme…. Was es immer und überall gibt, ist der Hokkaido – und der schmeckt ja auch! Es gibt ihn bei uns ziemlich oft, vor allem gebacken oder als scharfe Suppe mit Karotten …

Asiatischer Salat

Asiatischer Salat mit Baby-Oktopus und Kräuterseitlingen

Kochfee Fisch & Schalentiere, Get fit with me!, Low Carb, Rezept, Salate 2 Comments

Es gibt Surf and Turf, also aus dem Wasser und vom Land, klassisch als Filet mit einem Krustentier, wie Scampi oder Hummer – hier ist es Surf and Wald….falls die bei uns erhältlichen Kräuterseitlinge jemals einen Wald gesehen haben sollten…man könnte auch Steinpilze nehmen, Egerlinge, Austernpilze, was gerade da ist!   Für diesen asiatisch angemachten Salat braucht Ihr: 250 g Kräuterseitlinge oder andere festere Pilze 300 g geputzten Baby Oktopus, geschnitten (es gehen auch in Ringe oder Streifen geschnittene Tintenfisch-Tuben) 250 g frische kleine …

Zucchini Mediterran - überbacken

Zucchini Mediterran – im Ofen überbacken

Kochfee Kochschule, Low Carb, Low Carb Kochschule, Veggie Leave a Comment

Da steht man vor dem Kühlschrank, hat Hunger und findet nichts…. Im Gemüsefach Zwetschgen, Himbeeren, Mango, Chilis und sonst nichts Brauchbares außer einer großen und 3 kleinen Zucchini. Ein Fach höher jede Menge Antipasti, die so langsam wegmüssten, bevor sie selbst aus dem Kühlschrank laufen…. Ganz hinten noch ein Rest Ziegenfrischkäse-Rolle und ein angebrochenes Glas Tomaten-Püree. Super…Zucchini gefüllt mit Zucchini….und homöopathisch Ziegenkäse drauf – selbst ich als Küchen-Optimistin war nah dran, mit einfach ein Obstjoghurt zu machen – ABER sehr oft entstehen aus solchen …