Pralinen black & white

Kochfee Carb, Low Carb, Süßes, Süßes Leave a Comment

Seit ich in meiner Küche nahezu komplett auf alles aus weißem Zucker verzichte und auch weder Kaffee noch Tee süße, kann ich die oft plumpe und penetrante Süße konventioneller Riegel, Bonbons, Vollmilchschokolade und aller anderen gekauften Süßigkeiten so gut wie nicht mehr ertragen.

Was mir aber wirklich sehr gut schmeckt, ist dunkle Schokolade – sie bildet auch die Basis meiner Blitz-Pralinen.

Einen Versuch habe ich mit weißer Low Carb Schokolade von Cavalier gemacht, war auch sehr gut!

Dazu kommt Trockenobst & Nüsse, hier kann man seiner Phantasie freien Lauf lassen…

Die Süße kommt nur aus dem getrockneten Obst, was ich persönlich sehr gerne mag!
 
Zum Mixen braucht man einen guten Blitzhacker, ich habe den Multiquick von Braun, der zerhackt auch Eiswürfel… Die Anschaffung lohnt sich wirklich, ich brauche ihn jeden Tag!

Ich habe folgende Pralinen ausprobiert:

  • Dunkle Schokolade-Feige-Mandel
  • Dunkle Schokolade-Dattel-Cashew
  • Weiße Schokolade-Aprikose-Mandel


Für je 12-14 Pralinen

60 g dunkle Schokolade mit 6
getrockneten Datteln oder Feigen im Blitzhacker solange mixen, bis sich Masse verbindet. Die Feigen oder Datteln geben die Feuchtigkeit, also so viele zugeben, wie nötig, die Masse muss beim zusammendrücken haften.

Dann eine kleine Handvoll Nüsse oder Mandeln dazugeben, ich habe Dattel mit Cashew gemacht und Feige mit Mandeln. Nur solange weitermixen, dass die Nüsse kleinstückig sind, das kann man denke ich im Foto gut sehen.

Kleine Kugeln rollen und eine Weile in den Kühlschrank geben.

Man kann sie nun auch mit Schokoade überziehen, in Pistazien oder Nüssen wälzen….
 

Pralinen Schälchen

….das Rote sind Kirschen….nur wegen der Größe

Meine Lieblings-Zutaten, Gewürze, Utensilien, Küchenmaschinen, Kochbücher, Fitness-DVDs – all das  findet ihr ab sofort unter SHOP!

Mit einem Test von Amazon Prime ist der Versand 4 Wochen kostenlos.

Gefällt Dir das Rezept? Dann teile es mit Deinen Freunden!

 

 

 

 




Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.