Lebkuchenstrudel mit weißer Schokoladencreme

Kochfee Beilagen, Carb, Low Carb, Rezept, Süßes 1 Comment

Lebkuchenstrudel mit weißer Schokoladencreme Heute geht es um Weihnachts-Quickies! Rezepte, die man super vorbereiten kann und die in Minuten fertig sind! Zusammen mit meinen Bloggerfreundinnen Maja von „Moey’s kitchen„, Simone von „S-Küche“ und Sibel von „Insane in the Kitchen“ zeige ich euch heute Rezepte, die euch auf keinen Fall ins Schwitzen bringen, aber trotzdem so richtig was hermachen an den Feiertagen! Mein Beitrag ist nicht nur köstlich, sondern auch eine wunderbare Resteverwertung – denn seien wir ehrlich: am besten schmecken …

Haselnuss-Muffins

Kochfee Cupcakes & Muffins, Low Carb, Rezept, Süßes 4 Comments

YIPIEEEEEEEEEEH!!!! Das Abi ist rum – schwarz auf weiß, endlich!!!!!! Und ich bin heute eine superstolze Mama, denn es stand tatsächlich eine fette 1 vor dem Komma, das hat noch keiner von uns geschafft 🙂 Und jetzt wird gefeiert! Aber ordentlich! Das kann meine Tochter übrigens viel besser als ich damals…. das Feiern und das Lernen im Gleichgewicht zu halten 🙂 ..eine kleine Auswahl der heutigen Utensilien… Und da ich heute sowieso backe, dachte ich mir, so kleine nussige Muffins …

Pink Cake

Kochfee Kuchen & Torten, Low Carb, Rezept, Süßes 1 Comment

Heute gibt es einem lowcarbigen Mädchentraum! Eine kleine Torte in PINK! Unheimlich einfach und unheimlich lecker. Und natürlich nicht nur am gestrigen Valentinstag….eigentlich hatte ich ja schon die Cake Pops, aber irgendwas musste gestern dann doch noch Süßes auf den Tisch. Und ich habe mich verliebt… in meinen kleinen Pink Cake Die Basis bilden zwei Böden aus Mandeln, Haselnüssen und Mandelmehl, gefüllt und dekoriert ist die kleine Torte mit Mascarpone, Quark und Himbeeren. Zutaten für die Böden: 100 g Mandelmehl, hell, …

Schoko-Rum mit Mascarpone und gebrannten Haselnüssen

Kochfee Kuchen & Torten, Low Carb, Plätzchen & Saisonales, Rezept, Süßes Leave a Comment

Jahrelang, ach was jahrzehntelang was ich besessen von Plätzchen. Die Weihnachtsbäckerei war immer eine große Freude und nicht wegzudenken, in meiner – ziemlich kleinen – Küche war oft nicht mal mehr Platz für eine Kaffeetasse, den jeder Zentimeter war besetzt mit Tonnen von Nüssen, Schokolade, Deko, dazwischen volle und leere Bleche, das Adventschaos eben! Und dieses Jahr? Ich finde irgendwie keinen wirklichen Einstieg, ich sehe täglich Tausende von Rezepten und Fotos auf all den Blogs und auf Facebook und denke mir …