Schlanke Schwarzwälder Kirsch Schnitten

Kochfee Kuchen & Torten, Low Carb, Rezept, Süßes 2 Comments

Schlanke Schwarzwälder Kirsch Schnitten. Die Menge ergibt 9 Stück. Je nachdem, ob du Mandel- oder Dinkelmehl nimmst hat ein Stück 75/80 Kalorien, 4,3/3,9 g Fett und 2,7/6,1 g KH. Du siehst, nur das Mehl macht wirklich einen Unterschied.

Schlanke Schwarzwälder Kirsch Schnitten auf einem Kuchengiter

Schlanke Schwarzwälder Kirsch Schnitten

Low Carb Themenwoche

Diese Woche war ich Bai der Low Carb Themenwoche dabei, die die liebe Tina von Frollein Goodfood (frollein_goodfood) auf Instagram veranstaltet hat. Es ging um ein Rezept und mein Verhältnis zu Zucker.

Zuckerfrei mit Ausnahmen

Seit 2013 ernähre ich mich in meinem Alltag überwiegend zuckerfrei. Ich sage jetzt ganz bewusst ALLTAG, denn niemals würde ich auf ein Dessert in einem Sternerestaurant oder an einem besonderen Abend verzichten, da möchte ich niemandem etwas vormachen.

Erben mit Hindernissen

Warum mache ich das? In meiner Familie erbt man nicht nur alten Schmuck, wunderschönes Glas und Porzellan, sondern auch Diabetes. Meine Oma hatte es, mein Vater, meine Tanten und Onkel auch und da ich genetisch sehr nach diesem Zweig der Familie komme, wäre es wohl auch mein Schicksal. 

Vorbeugen statt Abwarten

Trotz einwandfreier Blutwerte beschloss ich also, vorbeugend ein zuckerreduziertes Leben zu führen, was mir, wenn ich ehrlich bin, gar nicht besonders schwer fiel, denn ich war schon immer eher Team Käseplatte als Schokoriegel.

Die Benefits

Was es mir gebracht hat? Ich bin gesund, fühle mich gut, meine Haut ist (in Zeiten ohne Maske) super, ich schlafe (wenn man mich lässt) extrem gut, ich merke immer noch rein gar nichts von Wechseljahren oder sonstigen Beschwerden und werde sicher ganz genau so weiterleben!

Abnehmen mit Low Carb

Zu Beginn meiner Low Carb Zeit habe ich auch mein Gewicht mit dieser Ernährung ganz gut im Griff gehabt. Das hat sich mit zunehmendem Alter geändert, ich habe in meinem WeightWatchers Teil 1 berichtet. Während ich früher ein Fan von Bacon und Sahnesoßen war und dafür Beilagen wegließ, vertrage ich Fett nicht mehr so gut und habe meine Ernährung in den letzten Monaten umgestellt.

Apfelkuchen mit Haferflocken statt Mehl

Es gibt immer noch keinen Zucker, aber ich habe im WW Plan Vollkornprodukte und meine geliebten Kartoffeln wieder mit in den Speiseplan integriert. Ich backe auch sehr viel mit Haferflocken, das hast du ja schon gesehen. Körperlich geht es mir damit besser und die Waage wird so langsam wieder meine Freundin….

Schlanke Schwarzwälder Kirsch Schnitten, ein Stück angebissen in der Hand

Und jetzt das

REZEPT

Schlanke Schwarzwälder-Kirsch-Schnitten 

Das Originalrezept stammt aus dem Netz, ich habe es verändert und in den Schwarzwald transformiert 🙂

Es ist genial einfach, in 30 Minuten fertig (inkl.Küche aufräumen) und nicht nur Low Carb, sondern wenn du willst auch fett- und kalorienarm. 

Die Nährwerte beziehen sich auf die Marken, die ich angebe. Die Glasur habe ich nicht mit berechnet, da ich davon ausgehe, dass jeder hier ein anderes Produkt verwendet. Alle Angaben ohne Gewähr – ich bin keine Ärztin und rechne auch nur das, was mir FDDB oder die Packung angibt.

Mit Mandelmehl und Erythrit, ohne Glasur, GANZER Kuchen:

673,6 Kalorien, 38,3 g Fett und 23, 8 g KH.

Mit Dinkelmehl und Erythrit, ohne Glasur, GANZER Kuchen:

712,6 Kalorien, 35,2 g Fett und 54,8 g KH.

Schlanke Schwarzwälder Kirsch Schnitten, auf einem Kuchengitter mit drei goldenen Gabeln

Zutaten und Zubereitung

In einer kleinen Auflaufform, 20 x 20 cm, ergibt 9 Stück.

  • Für die schlanken Schwarzwälder-Kirsch-Schnitten vermischst du in einer Schüssel mit dem Schneebesen 150 g Joghurt (ich hatte griechisches mit 2% Fett) mit 85 g Milch 1,5% (oder Pflanzenmilch), gibst 15 g Espresso (richtigen gebrühten Espresso, kein Granulat) dazu, sowie 20 g geschmolzene Butter, 1 Ei (Freiland, Gr. L), 35 g Back- oder Rohkakao (Dr. Oetker), 50 g Erythrit (oder Xylit) und eine Prise Salz.
  • Dann siebst du 35 g feines Mandelmehl (DM) (oder 50 g Dinkelmehl, falls du kein Mandelmehl magst) und 5 g Weinsteinbackpulver drauf. 
  • Der Teig kommt in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte kleine Auflaufform (20 x 20 cm). Zum Belegen habe ich ungesüßte Kirschen aus dem Glas genommen (heute von Natreen), ca. 75 g. Die gibst du auf den Teig und dann wird gebacken.
  • Die Schwarzwälder-Kirsch-Schnitten backen bei 180° Ober-Unter-Hitze ca. 20 – 25 Minuten, je nach Größe der Form.

Der Teig ist sehr saftig und feucht, das soll so sein! Wenn du magst, dekoriere die Schnitten mit 50 g geschmolzener dunkler LC Schokolade.

Viel Spaß beim Backen und ein schönes Wochenende! Deine Petra 

Schlanke Schwarzwälder Kirsch Schnitten vor der Kenwood Cooking Chef

Holladiekochfee auf Social Media

Mehr von mir findest du auf meinen anderen Social Media Kanälen:

Instagram – ich nehme dich mit in meinen Alltag mit all dem Schönen &  Chaotischen…aber immer lecker! Aktuell ganz vieles zu meinem Test von WeightWatchers und dem lila Plan.

In den WW Highlights habe ich so gut wie alle Gerichte monatsweise gespeichert.

Pinterest – alle Rezepte übersichtlich auf Themen-Pinnwänden

Facebook-Seite – meine Rezepte seit 2013

Facebook-Gruppe für den nettesten Austausch seit es das Internet gibt!

Die mit einem * gekennzeichneten Links sind Amazon Partnerlinks. Von deinen Einkäufen über diese Links bekomme ich eine Provision, Für dich ändert sich am Einkauf dabei nichts!

Print Friendly, PDF & Email

Comments 2

  1. Das Rezept ist toll und ging sehr schnell👍
    Musste aber feststellen,😕 die sind so lecker das ich vergessen habe ein Foto zu nachen🥴🙈
    Werde die Schnitten auf jeden fall wieder machen.
    Danke

    1. Post
      Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.