Gesunder Frühstückskuchen mit Blaubeeren

Kochfee Carb, Frühstück, Frühstück, Kuchen & Torten, Low Carb, Rezept, Süßes 4 Comments

Gesunder Frühstückskuchen mit Blaubeeren

Slow Carb

Wie du weißt, bin ich ein großer Fan von Haferflocken zum Frühstück. Als Porridge, Overnight Oats, Granola oder im Smoothie – sie machen (mich) lange satt, schmecken jedes Mal anders, sind mit allen Lieblingszutaten kombinierbar, super günstig und die langkettigen Kohlenhydrate lassen den Blutzuckerspiegel nur langsam ansteigen, was Heißhungerattacken im Zaum hält.

Langkettige Kohlenhydrate

Kohlenhydrate sind unerlässliche Energielieferanten. Das Haferkorn, wie auch andere Vollkorngetreide, enthält vor allem langkettige Kohlenhydrate, im Fachbegriff Polysaccharide, häufig auch komplexe Kohlenhydrate genannt. Die komplexen Kohlenhydrate bestehen demnach aus langen Ketten von Zuckerbausteinen (Glucose). Im Verdauungsprozess werden diese langen Ketten langsam in Glucose, also in die einzelnen Zuckerbausteine aufgespalten und dadurch ebenso langsam ins Blut abgegeben. Daher steigt der Blutzuckerspiegel kontrolliert an, d. h. einerseits langsamer im Zeitverlauf und andererseits geringer in der Ausprägung. Der Körper fühlt sich länger satt und ist länger mit Energie versorgt, so dass auch kein abrupter Leistungsabfall eintritt. Aufgrund des geringeren und langsameren Blutzuckeranstiegs haben Haferprodukte einen niedrigen glykämischen Index, der bei 40 liegt.

Hafer die Alleskönner

Gesunder Frühstückskuchen mit Blaubeeren

Einige Backrezepte mit Haferflocken gibt es hier schon. Da wären zum Beispiel der Haferflocken-Apfel-Kuchen ,der Multifrucht-Smoothie, Orangen-Granola, Bircher Müsli oder gesunde Schoko-Crossies! Heute kommt ein weiteres dazu: ein Frühstückskuchen, gesüßt mit Banane und aufgepeppt mit Heidelbeeren. Und hier das supereinfache

REZEPT

Gesunder Frühstückskuchen mit Blaubeeren

….natürlich auch zu jeder anderen Tageszeit lecker!

Gesunder Frühstückskuchen mit Bananen und Blaubeeren aufgeschnitten

Zutaten

für eine Kastenform

  • 1 große oder 2 kleine reife Bananen
  • 2 Eier
  • 2 TL Weinsteinpulver
  • 75 g Haferflocken
  • 75 g Haselnüsse gemahlen
  • 1 TL Vanillepaste
  • Süße nach Wunsch. Probiere doch mal Kokosblütenzucker! Xylit oder Erythrit gehen natürlich auch. Bei sehr reifen Bananen reicht diese Süße oft aus und du musst gar nichts zugeben.
  • 75 g Blaubeeren
Gesunder Frühstückskuchen mit Blaubeeren aufgeschnitten

Zubereitung

  • Alle Zutaten bis auf die Blaubeeren mixen.
  • Ofen auf 175 Grad Umluft vorheizen
  • Backform fetten oder mit Backpapier auslegen
  • 1 EL Blaubeeren beiseite stellen, den Rest unterheben
  • Den Teig in die Form geben und glatt streichen
  • Mit 1 EL Blaubeeren bestreuen 40-45 Minuten backen
  • Den Kuchen in der Form auskühlen lassen

Schmeckt so oder auch getoastet mit Joghurt oder Quark und frischen Beeren! Oder auch geröstet mit Marmelade…. Wie du sie selbst, low carb und stressfrei im Ofen machst, erfährst du HIER.

Lass es dir schmecken, deine Petra <3

Gesunder Frühstückskuchen mit Blaubeeren und Banane

Print Friendly, PDF & Email

Comments 4

    1. Post
      Author
  1. Der Frühstückskuchen ist echt lecker, zum Frühstück mit Frischkäse und Rhabarber-Chia-Marmelade. Ein Träumchen und macht satt.

    1. Post
      Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.