Schnelle Smoothies zum Frühstück

Kochfee Carb, Frühstück, Frühstück, Low Carb, Rezept 1 Comment

{Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Maintal Konfitüren GmbH und enthält Werbung}

Schnelle Smoothies zum Frühstück

in Ampelfarben habe ich heute für dich!

Gegen die Frühjahrsmüdigkeit, für den extra Frischekick vor der Arbeit und für den nötigen Schwung für Schule oder Uni. Allesamt gesüßt mit einem Löffel Konfitüre von Maintal.

Süßen mit Konfitüre

Als ich klein war, gab es bei uns (nicht aus der Not, eher aus Liebe) kaum Wurst auf das Brot, sondern Konfitüre oder Honig. Meine Omas kochten ein, aber es wurde auch Marmelade gekauft. Die wanderte dann sogar statt Zucker gerne in den Tee und brachte nicht nur Süße, sondern auch einen tollen Geschmack. Inzwischen weiß ich, dass es keine Idee meines Opas war, sondern ein russischer Brauch, ein sehr leckerer!
Auch in Milch klappt es wunderbar und hat zwar ein wenig Zucker, aber wenigstens weiß man, was drin ist. Was man ja von vielen Milchgetränken lieber nicht wissen will…

Süße Ideen aus dem Glas

Jedenfalls liebe ich süße Aufstriche bis heute, meine Familie auch und so freue ich mich ganz besonders, nun schon im dritten Jahr mit dem Familienunternehmen Maintal Konfitüren GmbH zusammen zu arbeiten und den konservierten Sommer (wie meine Oma es nannte) ganz unterschiedlich einzusetzen. Diesmal mit den Sorten Kiwi, Multifrucht und meiner geliebten Hagebutte, die hier einfach der Dauerhit ist! Für mehr Informationen, aber auch jede Menge Rezepte schau unbedingt auch auf die Seite von Maintal Konfitüren GmbH – oder besuche sie auf Facebook oder Instagram!

Zuckerfrei neu auf dem Markt

Eines muss ich dir vorher erzählen, Maintal hat in der Bio-Linie „Annes Feinste“ ganz neu 3 Marks auf dem Markt. Oder sagst du Muse? Also keine Musen – obwohl sie absolut zum Ausprobieren inspirieren – sondern 3 Sorten Fruchtmark, ganz rein und ohne Zucker. 100% Apfel, Aronia und Hagebutte gibt es, bestens geeignet um verfeinert, gemixt und mit der Süße deiner Wahl genau deinem Geschmack angepasst zu werden. Es gibt sie in kleinen Gläschen mit 190 g und bald auch mit Rezepten von mir! Also probiere sie aus, du bekommst sie im gut sortierten Bio-Fachhandel.

Annes Feinste Bio-Fruchtmark

„Süße raus, Frucht rein“ heißt es bei den drei neuen Bio Fruchtmark – Spezialitäten von Annes Feinste. Sie überzeugen durch ihre zarte Konsistenz und ihren einzigartigen Geschmack, denn sie bestehen zu 100 % aus Frucht und enthalten nur den natürlichen Zucker der Frucht. Sie sind eine gute Wahl für Menschen, die sich bewusst in Bio-Qualität ernähren wollen. Die Fruchtmarks versprechen puren Fruchtgenuss, sind nach Belieben süßbar und vielseitig einsetzbar. Sie sind nicht nur der natürliche Begleiter für Joghurt, Müsli oder Smoothies, auch Koch- und Backrezepten verleihen sie eine fruchtige Note.“

Maintal Konfitüren GmbH

Und jetzt? Meine persönliche Rettung, wenn es früh schnell gehen muss oder ich sofort ins Auto steige:

Schnelle Smoothies zum Frühstück

ganz zufällig in Ampelfarben. Allerdings kannst du hier immer los, selbst bei rot! Bei der Wahl der Milch sind deiner Fantasie und deinem persönlichen Geschmack keine Grenzen gesetzt, alles geht von Kuhmilch, Reismilch, Sojamilch, Hafermilch, Kokosmilch, Kokoswasser, Cashewmilch, Buttermilch, Kefir, Skyr oder Joghurt. Und der Sorte, die ich gerade vergessen habe 😉 Probiere dich durch, Abwechslung gibt es mehr als genug!

Extras? Ganz wie du magst!

Meine drei Smoothies kommen sehr einfach daher, mit so wenigen Zutaten wie möglich – um so mehr Raum hast du zum Aufpeppen! Junger Spinat in den grünen Smoothie, dein Lieblings-Power-Pulver oder eine Extraportion Eiweiß, Getreideflocken deiner Wahl, erlaubt ist, was dir schmeckt!

Mein Tipp für den Sommer: wenn du zusätzlich Früchte verwenden möchtest, friere sie vorher ein! So hast du Frühstück und Erfrischung in einem.

REZEPTE

Multifrucht für Multitasking

Du bist mal spät dran und hast keine Zeit für ein langes Frühstück? Hast früh keinen Appetit, aber der Hunger kommt im Büro? Du möchtest unterwegs im Zug oder im Auto essen? Kein Problem! Der Multifrucht-Smoothie mit Haferflocken ist ein perfektes Frühstück To Go.

Zutaten

für eine Portion

  • 250 ml Mandelmilch (oder einer Milch deiner Wahl)
  • 20 g Maintal Multifrucht Fruchtaufstrich
  • 1-2 Löffel frische oder gefrorene Mangowürfel
  • 30 g Haferflocken

Alles gut mixen und genießen. Im Schraubverschluss-Glas aufbewahren und vor dem Trinken nochmal ordentlich durchschütteln!

Wake up Little Susie!

Anders als Kaffee macht Matcha uns sehr angenehm wach, gibt einen extra Energieschub ohne Herzklopfen und schmeckt in Verbindung mit Kokosmilch einfach super! Wer Bananen liebt, kann eine halbe zugeben, passt wunderbar, ebenso wie milder junger Spinat.

Zutaten

für eine Portion

  • 150 ml Milch
  • 100 ml Kokosmilch
  • 1/2 TL Matchapulver
  • 20 g Maintal Kiwi Fruchtaufstrich

Alle Zutaten mixen und wach werden!

Some like it fresh

Dieser säuerliche Smoothie ist perfekt für Joghurtfans! Probiere dich mal durch Kefir, Skyr, Quark mit Milch, Buttermilch – gerade wenn es warm ist, liebe ich die frischen Varianten sehr gerne!

Zutaten

für eine Portion

  • 100 ml Milch
  • 100 ml Buttermilch
  • 50 g Skyr oder Naturjoghurt
  • 20 g Maintal Hagebutten Konfitüre
  • 1-2 TK Kirschen oder Waldfrüchte ohne Zucker

Alle Zutaten samtig aufmixen und den frischen Start in den Tag genießen!

Print Friendly, PDF & Email

Comments 1

  1. Pingback: Gesunder Frühstückskuchen mit Blaubeeren - Holla die Kochfee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.