Rosenkohl im Ofen geröstet mit Bacon

Kochfee Beilagen, Low Carb, Rezept 4 Comments

Rosenkohl im Ofen geröstet mit Bacon

Gebackener Rosenkohl mit Speck

Heute habe ich eine schnelle Low Carb Beilage für dich: Rosenkohl im Ofen geröstet mit Bacon!

Das MUSST du probieren!

Normalerweise bin ich ein Mensch, der sich denkt: soll jeder machen, was er will, ist mir vollkommen wurscht. Was mein Mann als grundsätzliches Desinteresse an Menschen überhaupt diagnostiziert, ist in Wahrheit wie ich finde einer der wenigen Wege, bei sich zu bleiben und nicht irre zu werden im Alltag. Zumindest für mich. Ob Frau X mit Herrn Y ihren Gatten betrügt, ob der Nachbarssohn so vollkommen missraten ist, dass er statt Seitenscheitel Haarschnitt grüne Haare hat und statt gestärktem Hemdkragen ein Tattoo am Hals (und SICHER ist es nicht das einzige…), ist mir ziemlich gleichgültig. Jeder ist seines Glückes Schmied und in die Ehen von Leuten kann man ja nicht reinschauen – Gott sei Dank 🙂

Was die Menschen essen, interessiert mich da schon mehr und da mal zu sagen, das MUSST du probieren, das kann schon mal vorkommen! So wie heute, denn ich weiß, ich präsentiere vielen Lesern heute DAS Feind-Gemüse Nr. 1: den Rosenkohl.

Rosenkohl? Nein danke…

Ich gebe es offen zu, auch ich habe Rosenkohl GEHASST. Gekocht, meistens zerkocht, schlecht gewürzt, irgendwie schmierig und von einem so seltsamen Geschmack, da tut es mir fast leid, dass ich in Chemie so schlecht war, dass ich mir nicht erklären kann, bei welchem Inhaltsstoff es so schiefläuft beim armen Rosenkohl. In der gleichen Schublade waren bei mir übrigens seeehr lange Zeit auch Spinat und Lauch. Aber heute wollen wir mal den Rosenkohl aus der Kategorie „Gemüse das die Welt nicht braucht“ ins Licht holen. Und ich bin mir sicher, du wirst ihn lieben!

Bacon hilft immer!

Bacon hilft, das wissen wir. der Duft von gebratenem Speck ist köstlich, ich glaube wäre ich Vegetarier, ich würde ihn wenigstens inhalieren wollen. Übrigens können Vegetarier ihn bei diesem Gericht durch Schalotten und Knoblauch ersetzten, schmeckt auch lecker! Zusammen mit dem ganz simpel gewürzten Rosenkohl kommt er in den Ofen und dann musst du nur noch 20 Minuten warten, bis es losgehen kann mit der Rosenkohl-Liebe! Egal ob als Beilage zum Braten oder Steak, oder auf einem samtigen Püree, er ist einfach wundervoll.

Auch sehr lecker: Hokkaido-Stampf, Erbsenpüree, Gerösteter Blumenkohl, Ofengemüse, Orangen-Kraut oder Pfannen-Kürbis. Noch viel mehr in der Kategorie: Low Carb / Beilagen!

Low Carb Rosenkohl im Ofen geröstet mit Bacon

Und hier das

REZEPT

Rosenkohl im Ofen geröstet mit Bacon

Zutaten

für 2-4 Personen

  • 500 g Rosenkohl
  • 100 Bacon
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • Optional Parmesan drüber

Zubereitung

Den Backofen auf 220° Ober-Unter-Hitze vorheizen

  • Den unteren Teil vom Rosenkohlröschen abschneiden, die äußeren Blätter entfernen
  • Die Röschen vierteln
  • In einer Schüssel mit dem Olivenöl, Salz und Pfeffer vermischen
  • De Bacon in Streifen schneiden
  • Den marinierten Rosenkohl auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, die geviertelten Röschen möglichst nebeneinander
  • Den Bacon darauf gleichmäßig verteilen
  • 20 Minuten auf der mittleren Schiene backen

Das war’s!

Mit frisch geriebenem Parmesan ein Traum auch ganz ohne Beilagen….

Lass es dir schmecken und gib ihm eine zweite Chance!!! Deine Petra ♥

Rosenkohl im Ofen geröstet mit Bacon schnell und lecker!

 


Falls du zu den vielen Menschen gehörst, die in den letzten Wochen mein Kochbuch „Low Carb schnell & easy“ gekauft haben: ein ganz großes Dankeschön von mir und viel Spaß beim Brutzeln und Genießen – und willst du mir auch eine Freude machen, dann bewerte es doch auf Amazon, ich weiß, es kostet 2-3 Minuten, aber mein Buch und ich freuen uns sehr 😉


Mein neues Buch Low Carb schnell & easy * ist in den Buchläden! Und ganz viele auch schon bei euch zuhause ♥

 

*********

NEU * NEU * NEU * NEU * NEU

Du kannst dich jetzt für die E-Mail-Benachrichtigung anmelden,  um keinen Blogpost zu verpassen. Ebenso für einen Newsletter zu speziellen Themen, den es ab 2018 geben wird. Dazu einfach rechts auf der Startseite die Mailadresse eintragen!

**********

Ich danke euch für euer wunderbares Feedback zu meinem ersten Buch, die vielen Mails und Nachrichten und Kommentare dazu, ich bin sehr glücklich, dass es euch gefällt, freue mich über die Fotos der nachgebackenen Kuchen, da hat sich all die Arbeit wirklich gelohnt!

Eine Menge toller Rezepte, süß und deftig, von Brot über Pizza bis Plätzchen, Kuchen und Muffins gibt in meinem ersten Buch „Low Carb Backen“ aus dem ZS Verlag!!!! Alle Zutaten habe ich auf einer Extra-Seite zusammengefasst, einfach KLICKEN. Kaufen könnt ihr es in jedem Buchladen oder online, wie HIER.*
Low Carb Backen ZS VerlagLow Carb Backen Petra Hola-Schneider

Übrigens: Wenn Ihr meine Rezepte ausdrucken möchtet, ganz unten unter jedem Post ist ein kleiner Druck-Button. Hier könnt Ihr auch auswählen, ob die Bilder mitgedruckt werden sollen, oder nicht!

Gefällt Dir das Rezept? Dann teile es mit Deinen Freunden!

* Amazon Afiliate: Holladiekochfee ist Amazon Afiliate Partner, das bedeutet, ich bekomme für diese mit * gekennzeichneten Einkäufe von euch eine klitzekleine Provision. Für euch entsteht dadurch kein Nachteil und ich kann euch zeigen, mit was ich hier tatsächlich arbeite!

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Comments 4

  1. Hallo Petra,
    eine super Idee mit dem Rosenkohl! Das wird probiert!
    Vielen Dank für Deine tollen Rezepte, sie sind eine echte Bereicherung!
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben FROHE WEIHNACHTEN und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Und freue mich schon auf Deine Rezepte in 2018!
    Liebe Grüße aus Mainz
    Dagmar

    1. Post
      Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.