Lauch-Pilz-Quiche ohne Boden

Kochfee Get fit with me!, Low Carb, Rezept, Veggie Leave a Comment

lauch-pilz-quiche-1

Ein echter Low Carb Quickie kommt hier heute für euch! Wir haben ja nicht immer Zeit, oder?

Im Sommer schnibbelt man sich schnell einen Salat zurecht und fertig. Im Winter aber  – ich weiß, es ist Herbst, aber hier ist es so kalt, für mich ist einfach jetzt schon Winter – hab ich so gut wie nie Lust auf einen klassischen Salat. Gibt es doch welchen, dann muss was Heißes drauf, gegrilltes Gemüse oder Fleisch oder irgendwas….

Am liebsten mag ich in dieser Jahreszeit Dinge, die aus dem Ofen kommen. Und Suppen. Ich liebe heiße Suppen, ich könnte jeden Tag Suppe essen!

Gestern war so ein Tag, wo Zeit eindeutig kein Freund war UND dann auch noch eisig kalt. Früh mit dem Hund bin ich schon fast erfroren, dann habe ich schnell Fenster geputzt. Warum macht man das bei der Kälte? Entweder weil man gerne Fenster putzt, dazu gehöre ich aber auf gar keinen Fall 😉 ODER weil sich ein Fotograf angekündigt hat, um mich bei mir daheim zu knipsen. Um ihm die Lichtverhältnisse also nicht zusätzlich zur viel zu bald anbrechenden Dunkelheit noch zusätzlich durch meine, sagen wir mal „natürlich belassenen“, Fenster zu erschweren, musste ich also trotz der Eiseskälte ran. Tat ihnen übrigens sehr gut….

Witzig war, als er irgendwann sagte, im Hintergrund (also in meiner Küche) ist viel zu viel los. Was auf gut Deutsch heißt, der Krempel muss weg. Dabei haben meine Tochter und ich schon den halben Sonntag Zeug aus der Küche und dem Wohnzimmer in das Zimmer meines Sohnes geschleppt, wo es jetzt aussieht wie bei „Trödeltrupp“ falls euch die Sendung was sagt. Sorry Henrik, wir räumen es wieder weg bis du kommst. Ganz sicher. Also geplant ist es auf jeden Fall…

Wenn der Fotograf also gesehen hätte, wie mein Hintergrund normalerweise aussieht, wäre er vermutlich mitsamt seiner Ausrüstung schleunigst wieder weggerannt!

So aber haben wir sehr sehr schöne Fotos gemacht, die es bald in der Bahn zu sehen gibt, auf dem Infomaterial zur Kulinarischen Bloggeraktion der Bahn (was es ist, erfahrt ihr hier) und ich weiß nicht wo überall noch.

Da wir für eine Aufnahme etwas Schönes Essbares gebraucht haben habe ich zackig eine

Lauch-Pilz-Quiche ohne Boden

gemacht. In 5 Minuten vorbereitet braucht sie 30 Minuten im Ofen, also ein echtes Gericht für all diejenigen, die nicht gerne lange am Herd stehen!

lauch-pilz-quiche-2

Zutaten

für 2 Personen in einer 20er Form (meine ist die gusseiserne von Staub) oder einer Auflaufform

  • 1 Stange Lauch
  • 3-4 Egerlinge (das sind dunkle Champignons)
  • 50 ml Sahne
  • 50 ml Milch
  • 3 Eier
  • 30 g Cheddar geraspelt
  • 30 g Bergkäse oder Emmentaler geraspelt
  • Salz, Pfeffer, wenn man mag auch etwas Chili

lauch-pilz-quiche-3

Zubereitung

  • Ofen auf 180° vorheizen
  • Lauch putzen und in Stücke schneiden
  • Pilze putzen und in Scheiben schneiden
  • Eier, Sahne, Milch und die beiden Käsesorten vermischen und sehr gut würzen, in die Form gießen
  • Lauch und Pilze darauf verteilen, leicht andrücken
  • 30 Minuten backen, bis die Oberfläche goldbraun ist

Ideale Resteverwertung, schnelles Mittagessen, das man auch kalt in die Arbeit oder in die Schule mitnehmen kann!

lauch-pilz-quiche-4

Euch guten Appetit und ich erfreue mich an meiner aufgeräumten Küche 🙂 🙂 Schaut unbedingt beim „Healthy Monday“ hier aufd em Blog vorbei, meiner Gastblogger-Aktion zum gesunden Montag! Ina hat eine tolle Suppe mitgebracht und Tine gestern einen köstlichen Linsensalat! Eure Petra ♥

********

Ein langgehegter Wunsch ging in Erfüllung – mein Buch steht in den Regalen und ihr liebt es! Vielen Dank an alle, die mir schon ein tolles Feedback gegeben haben, ich bin gerade sehr sehr glücklich!!

Ich freue mich übrigens über jeden, der Buch auf Amazon bewertet, denn ihr wisst, um so besser wird es angezeigt – also nehmt euch die paar Minuten, ich wäre euch wirklich dankbar! ♥♥♥

low-carb-backen-petra-hola-schneider

*****

Eine Menge toller Rezepte, süß und deftig, von Brot über Pizza bis Plätzchen, Kuchen und Muffins gibt in meinem ersten Buch „Low Carb Backen“ aus dem ZS Verlag!!!! Alle Zutaten habe ich auf einer Extra-Seite zusammengefasst, einfach KLICKEN.  Bestellen könnt ihr es im Buchhandel oder HIER.*
Baked Marmelade 1

Übrigens: Wenn Ihr meine Rezepte ausdrucken möchtet, ganz unten unter jedem Post ist ein kleiner Druck-Button. Hier könnt Ihr auch auswählen, ob die Bilder mitgedruckt werden sollen, oder nicht!

Gefällt Dir das Rezept? Dann teile es mit Deinen Freunden!

* Amazon Afiliate: Holladiekochfee ist Amazon Afiliate Partner, das bedeutet, ich bekomme für diese mit * gekennzeichneten Einkäufe von euch eine klitzekleine Provision. Für euch entsteht dadurch kein Nachteil und ich kann euch zeigen, mit was ich hier tatsächlich arbeite!

 

 

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.