Kartoffelfreitag mit Vera von Nicest Things

Kochfee Carb, Kartoffelfreitag, Rezept, Uncategorized Leave a Comment

Kartoffelfreitag mit Vera von Nicest Things. Und es gibt gleich drei Kartoffelrezepte! Kartoffelfreitag mit Vera von Nicest Things Kartoffelfreitag? Fragst du dich gerade, was das sein soll? Wo der Freitag außer dem Start ins Wochenende maximal noch Fischtag ist? Hier also die Erklärung: der Kartoffelfreitag findet mit unendlich vielen Kartoffelrezepten auf Instagram statt. Die meisten davon sind WeightWatchers Rezepte und so kam ich auch dazu, durch die WW Mädels, die dort sehr aktiv sind. Und weil ich Kartoffeln LIEBE und …

Gratinierter Orangen-Fenchel mit Gambas

Kochfee Beilagen, Fleisch & Fisch, Kochschule, Low Carb, Low Carb Kochschule, Rezept, Veggie 2 Comments

Der Fenchel hat es nicht leicht. Ebenso wie Koriander oder Ingwer, wie Lakritz oder Marzipan – entweder man mag ihn, oder man mag ihn so ganz und gar nicht. Für viele birgt er die Erinnerung an den Fenchel-Kümmel-Anis Still-oder Babytee, an endlose Nächte ohne Schlaf…nichts Gutes also. Ich habe Fenchel schon lange vor meinen Kindern NICHT gemocht, er zählte zusammen mit Anis und allen daraus hergestellten Produkten inkl. Aquavit und Ouzo zu den Dingen, die nicht in meine Nähe kamen. Bis …

Pastinaken-Gratin (geht auch mit vielen anderen Gemüsesorten!)

Kochfee Beilagen, Get fit with me!, Low Carb, Rezept, Veggie 3 Comments

Wer sich Low Carb ernähren möchte und Kartoffel-Gratin liebt, für ihn ist die Pastinake eine echte Alternative. Das Gratin ist unheimlich lecker und wirklich einfach und schnell gemacht! Mag man keine Pastinaken, kann man dieses Gratin auch mit Petersilienwurzel, Kohlrabi, Süßkartoffeln, Kürbis, einfach allem festeren Gemüse machen. Und so einfach geht es: Pastinaken schälen und in dünne Scheiben schneiden, am besten mit der Mandoline oder der Brotschneidemaschine, sie sollen wirklich dünn sein. Eine feuerfeste Auflaufform ausbuttern und die Pastinaken wie …

Kohlrabi-Zucchini-Gratin

Kochfee Beilagen, Low Carb, Veggie Leave a Comment

Ich liiiiiiiebe Kohlarabi, roh, gedämpft, gefüllt und als Kohlrabi-Kraut, soooo lecker!Heute als schnelles Gratin, einfach aufgeschnitten und zusammen mit Zucchini im Ofen gratiniert, dazu nur mit Sahne übergießen, salzen und pfeffern, eventuell noch Thymian dazu oder einen Hauch Knoblauch.Dann erst zugedeckt (ich wickle es in Backpapier) und dann offen bei etwa 180 Grad backen, bis es golden ist.