Gefüllte Champignons

Kochfee Beilagen, Beilagen, Carb, Low Carb, Rezept, Veggie, Veggie Leave a Comment

Gefüllte Champignons sind schnell zubereitet und eine prima vegetarische Mahlzeit oder Beilage.

Gefülltes Gemüse

…ist eine tolle Art, es nicht nur mal anders zu servieren als gebraten, gekocht oder gedämpft. Es bietet auch die Möglichkeit, die Sättigungsbeilage gleich mit rein zu packen, sodass man mit wenig Aufwand eine komplette Mahlzeit auf dem Tisch hat.

Viele Rezepte

Zum Füllen eignet sich alles, was groß genug ist und genug Raum für die Füllung bietet. Du kannst Auberginen füllen, Zucchini, Pilze, Paprika, Spitzpaprika, Kohlrabi, Kürbis, Tomaten, aller Arten von Rüben, rote Bete, einfach alles, was es mit sich machen lässt und die Temperatur im Ofen übersteht. Hier auf dem Blog findest du einiges an Rezepten dazu, wie die gefüllten Auberginen mit Feta, Zucchini, Hokkaido, Minikürbis, Zucchiniröllchen oder Zucchini-Schiffchen – für mehr gib einfach „gefüllt“ in die Suche ein!

Kartoffelfreitag

Als ich die Riesenchampignons gekauft habe, dachte ich an eine Füllung mit Frischkäse, vielleicht Feta – aber Feta gab es in den letzen Wochen im Salat so oft, da kam mir die Idee, die Pilze mit einer Art Kartoffelbrei zu füllen, einer würzigen Kartoffelmasse, die man schnell vorbereitet hat und problemlos aufbewahren kann, bis man die gefüllten Champignons zubereitet. Damit passt das Rezept wunderbar zum heutigen Kartoffelfreitag auf Instagram!

Zubereitung Schritt für Schritt

Eine genaue Anleitung findest du in meinem „WW Monat 2“ Highlight auf Instagram, dort siehst du auch, was ich in meinem WeightWatchers Test im zweiten Monat alles esse. Aktuell bin ich in Woche 6 und es sind 5,4 kg weg – trotz der Tatsache, dass wir Urlaub zuhause machen und fast täglich ausgehen!

Wenn du sehen willst, wie ich das Programm von WeightWatchers mit Low Carb verbinde, dann schau gerne in meine beiden Berichte: WW Woche 1 + 2 und WW Woche 3 + 4.

Low Carb Variante

Für die 100% Low Carb Variante kannst du den Kartoffelstampf durch Pastinake, Petersilienwurzel oder – mein Favorit – Steckrübe ersetzen, funktioniert bestens! Für mich sind aktuell bei den WeightWatchers Kartoffeln erlaubt und jetzt nach 6 Wochen wage ich zu sagen, sie schaden der Abnahme in keinster Weise, ganz anders als Nudeln oder Brot….

gefüllte Champignons in einer weißen Auflaufform, vor dem Backen
Gefüllt und bereit für den Ofen

Und hier das einfache und doch so leckere

REZEPT

Gefüllte Champignons

Zutaten

für 1-2 Portionen, je nachdem, ob du die gefüllten Champignons als Hauptmahlzeit oder Beilage isst. Die gesamte Menge hat für mich im WeightWatchers lila Programm 3 SP.

  • 250 g Kartoffeln
  • Öl zum Anbraten, 1 TL reicht
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 rote Zwiebel
  • 1-2 Zehen Knoblauch
  • 1 EL Schmand
  • 5 Riesenchampignons
  • 100 ml Fond oder Brühe zum Aufgießen, ich hatte Waldpilzfond
gefüllte Champignons in einer weißen Auflaufform, fertig gebacken. Dahinter 2 bunte Töpfe mit Pilea-Pflanzen

Die Pflanzen im Hintergrund sind Pileas, auch Chinesischer Geldbaum genannt. Ich habe mich da von der lieben Marlene influenzen lassen und nachdem ich ihren Blogbeitrag über diese wunderschönen Pflänzchen gelesen habe, habe ich mir auch drei zugelegt. Geldbaum kann nicht schaden dachte ich!

Holla die Kochfee

Zubereitung

  • Den Ofen auf 180° Ober-Unter-Hitze vorheizen. Eine Auflaufform bereitstellen.
  • Die Kartoffeln schälen, würfeln und in Salzwasser weich kochen
  • Während sie kochen, die Zwiebel und die Lauchzwiebeln putzen und fein würfeln.
  • Die Pilze putzen, die Stiele herausbrechen, putzen und fein würfeln.
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die gewürfelten Stiele, die Zwiebel und die Lauchzwiebeln anbraten.
  • Den Knoblauch schälen, reiben und dazu geben. Ich reibe den Knoblauch gerne, weil er sich so einfach sehr viel besser verteilt. Meine Reibe, die ich auch für Parmesan und vieles andere verwende, findest du HIER* Sie ist gerade reduziert, falls du eine brauchst.
  • Alles so lange bei mittlerer Hitze braten, bis es leicht Farbe bekommt.
  • Die Kartoffeln abgießen, stampfen und mit dem Schmand verrühren.
  • Die angebratenen Zwiebeln und Stiele dazugeben und alles gut vermischen.
  • Ordentlich mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Mit einem Eisportionerer oder einem Löffel in die Pilze füllen, in die Form geben und mit dem Fond oder der Brühe aufgießen.
  • Gebacken wird auf mittlerer Schiene 30 Minuten, dann kommt kurz der Grill dazu, damit sie oben schön Farbe bekommen.

Lass es dir schmecken!!!! Deine Petra

gefüllte Champignons in einer weißen Auflaufform, fertig gebacken, aus der Nähe

Holladiekochfee auf Social Media

Mehr von mir findest du auf meinen anderen Social Media Kanälen:

Instagram – ich nehme dich mit in meinen Alltag mit all dem Schönen &  Chaotischen…aber immer lecker! Aktuell ganz vieles zu meinem Test von WeightWatchers und dem lila Plan.

In den Highlights habe ich so gut wie alle Gerichte monatsweise gespeichert, unter „WW Monat 1“ und „WW Monat 2“

Pinterest – alle Rezepte übersichtlich auf Themen-Pinnwänden

Facebook-Seite – meine Rezepte seit 2013

Facebook-Gruppe für den nettesten Austausch seit es das Internet gibt!

Die mit einem * gekennzeichneten Links sind Amazon Partnerlinks. Von deinen Einkäufen über diese Links bekomme ich eine kleine Provision, die zu 100% in meine Arbeit hier bei Holladiekochfee fließt. Für dich ändert sich am Einkauf dabei nichts!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.