Buttermilch Panna Cotta Low Carb

Kochfee Low Carb, Rezept, Süßes 3 Comments

Buttermilch Panna Cotta

Buttermilch in Panna Cotta?

Selbst als großer Fan von Panna Cotta wäre ich NIE auf die Idee gekommen, Buttermilch zu verwenden. Du auch nicht? Ich weiß gar nicht, warum ich dachte, die Sahne würde gerinnen oder sich sonstwie ungünstig verändern. Wir geben ja schließlich auch Zitronensaft in Sahnesoßen und es passiert gar nichts!

Gardenandkitchen

Die Idee für das heutige blitzschnelle Sonntagsdessert, das sich übrigens PERFEKT für Buffets und Brunch eignet, kommt von der lieben Inna vom Blog „Gardenandkitchen“, der nur den kleinen Nachteil hat, dass er aus Tschechien kommt und nur auf tschechisch verfügbar ist. Inna selbst ist Russin und ich liebe ihre Küche, sie macht so gut wie alles selbst, züchtet Hühner, baut alles selbst an – ein kleiner Traum auf dem Land…Sie ist auch meilenweit entfernt von Low Carb, aber vieles, wie die heutige Panna Cotta, kann man wunderbar anpassen!

Buttermilch Panna Cotta Low Carb

Feine Säure

Die Buttermilch Panna Cotta ist nicht sauer, genaugenommen hat sie genau die Säure, die du magst. Je mehr Buttermilch du also nimmst, desto frischer wird das Ganze. Ich habe 3:1 genommen, also 3 Teile Sahne und 1 Teil Buttermilch. Probiert man die Panna Cotta, so hat sie eine ganz zarte Frische, die man sonst bei reiner Sahne vielleicht vermisst. Damit ist es auch eine tolle Variante für den Sommer! Und hier das

REZEPT

Buttermilch Panna Cotta

Zutaten

für 4 Personen, in kleinen Gläschen.

Ich nehme immer noch meine alten GALEJ Teelichtgläschen von Ikea, sie kosten 99 Cent für 4 Stück. In jedes passen 100 ml. Hast du große Dessert-Esser am Tisch und keine 5 Gänge vorneweg, dann kannst du natürlich mehr machen und größere Gläser oder Schalen nehmen. Oder du machst eine große, schön dekorierte Schale und stellst sie in die Mitte….

  • 300 ml Sahne
  • 100 ml Buttermilch
  • 2 EL Xylit
  • 5 Blatt weiße Gelatine (Dr. Oetker)
  • Optional Vanillemark oder Vanille-Xylit
Buttremilch Panna Cotta Low Carb

Zubereitung

  • Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen
  • Die Sahne mit dem Xylit und optional mit der Vanille aufkochen und 5 Minuten einköcheln lassen
  • Die Sahne vom Herd nehmen, die Gelatine ausdrücken und in der Sahne auflösen
  • Die Buttermilch zugeben, alles nochmal umrühren und in die 4 Gläschen füllen.
  • Im Kühlschrank fest werden lassen.
Buttermilch Panna Cotta zuckerfrei

Nach Wunsch dekorieren, frische Beeren, Schokoraspel, eine Fruchtsoße oder Sahne – alles passt! Und da ich es nicht so mit dem Dekorieren habe, gibt es bei mir gemahlene Pistazien und eine halbe Physalis (Kapstachelbeere). Mit ein wenig Fantasie eine Art grünes Spiegelei…

Mach dir einen schönen Tag! Petra <3

Habe ich gesagt ich LIEBE Panna Cotta? Noch mehr Rezepte gibt es hier:

Eiskaffee Panna Cotta

Eiskaffee Panna Cotta

Erdbeer Panna Cotta

Erdbeer Panna Cotta

Panna Cotta Torte mit Schokoboden

Panna Cotta Torte auf Schokoboden
Panna Cotta Torte

Kokos Panna Cotta

Buttermilch Panna Cotta Low Carb


Print Friendly, PDF & Email

Comments 3

  1. Hallo Petra, ich habe mir am Anfang auch schwer getan mit Buttermilch zu backen. Hinterher dachte ich so ein Quatsch, die Muffins waren so lecker.
    Deshalb finde ich es eine super Idee mit dem Panna Cotta! Da ich auch Pistazien und Physalis liebe, passt bei deinem Dessert alles. Vielen Dank für das tolle Rezept ❤
    Liebe Grüße aus Mainz

    1. Post
      Author
  2. Pingback: Paska - Osterbrot - Quarkhefeteig - Holla die Kochfee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.