Kartoffelfreitag mit Marc von Bake to the roots

Kochfee Carb, Gastbeiträge, Kartoffelfreitag, Rezept Leave a Comment

Kartoffelfreitag mit Marc von Bake to the roots. Und auch diese Woche fiel mir die Auswahl so schwer, dass ich wieder drei Rezepte für dich habe!

Kartoffelfreitag mit Marc von Bake to the roots

Kartoffelfreitag?

Fragst du dich gerade, was das sein soll? Wo der Freitag außer dem Start ins Wochenende maximal noch Fischtag ist? Hier also die Erklärung: der Kartoffelfreitag findet mit unendlich vielen Kartoffelrezepten auf Instagram statt. Die meisten davon sind WeightWatchers Rezepte und so kam ich auch dazu, durch die WW Mädels, die dort sehr aktiv sind. Und weil ich Kartoffeln LIEBE und es nicht genug Rezepte mit der Kartoffel geben kann, möchte ich diese Tradition hier auf Holla die Kochfee fortführen!

Ich bin heute auch wieder dabei!

Nach meiner Saft-Fastenwoche bin ich heute mit knapp 3 Kilo weniger und damit knapp 16 Kilo leichter als letzten Juli (ja, ich gehe es sehr langsam und nachhaltig an) wieder beim Kartoffelfreitag dabei und mache mir eine vegetarische Lasagne mit viel Gemüse und meinem herrlich einfachen Tomatensugo! Und wenn das Wetter mitspielt, grillen wir am Wochenende und es gibt meinen schlanken Kartoffelsalat. Mit Mayo, wie in Böhmen üblich…

Hasselback Kartoffeln mit Rosmarin
Hasselback Kartoffeln von Vera von Nicest Things

Alles für die Kartoffel!

Du weißt, ich liebe die Kartoffel und würde jede Pasta dafür stehen lassen. Also es sein denn, es sind Trüffel im Spiel, dann vielleicht doch nicht….Damit ich aber am Kartoffelfreitag nicht alleine bin, habe ich mir eine Menge BloggerInnen eingeladen! Was für dich neben neuen Rezepten auch neue Inspirationsquellen bedeutet. Wie heute zum Beispiel, mit

Marc von Bake to the roots

Was fällt mir bei Marc als erstes ein? Kuchen, Kuchen und nochmal Kuchen. Und Kekse. Und Muffins. Und Croissants….Sein Buch „Bake in the USA“ und das „Bake togehter“ mit meiner lieben Freundin Andrea von Zimtkeks und Apfeltarte. Für mehr Infos dazu klickt auf Marcs Seite Bake to the roots, es gibt hier kostenlose E-Books! Aber Marc kann eben auch deftig und hat heute drei wunderbare Kartoffelrezepte mitgebracht:

Kartoffelfreitag mit Marc von Bake to the roots

Wie kommst du zu den Rezepten?

Um zum Rezeptbeitrag bei Marc zu kommen, musst du einfach nur den Rezepttitel anklicken!

Und hier Marcs

REZEPTE

Ich würde ja spontan alles essen – es sieht einfach zu gut aus, oder?

Ein wunderbares Wochenende und viel Spaß beim Ausprobieren! Deine Petra ❤️

Kumpir mit Hühnchen, Mais und Kidneybohnen

Kartoffelfreitag mit Marc von Bake to the roots - Kumpir mit Hühnchen

Süsskartoffel-Falafel mit Humus und Tomatensalat

Kartoffelfreitag mit Marc von Bake to the roots - Fallapfel aus Süßkartoffeln mit Hummus

Gebackene Süßkartoffel mit Kichererbsen, Spinat & Tahini Sauce

Kartoffelfreitag mit Marc von Bake to the roots - gebackene Süßkartoffel mit Tahini

Holladiekochfee auf Social Media

Mehr von mir findest du auf meinen anderen Social Media Kanälen:

Instagram – ich nehme dich mit in meinen Alltag mit all dem Schönen &  Chaotischen…aber immer lecker! Aktuell ganz vieles zu meinem Test von WeightWatchers und dem lila Plan.

In den WW Highlights habe ich so gut wie alle Gerichte monatsweise gespeichert.

Pinterest – alle Rezepte übersichtlich auf Themen-Pinnwänden

Facebook-Seite – meine Rezepte seit 2013

Facebook-Gruppe für den nettesten Austausch seit es das Internet gibt!

Die mit einem * gekennzeichneten Links sind Amazon Partnerlinks. Von deinen Einkäufen über diese Links bekomme ich eine Provision, Für dich ändert sich am Einkauf dabei nichts!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.