Knuspriges Walnuss Cashew Granola

Knuspriges Walnuss Cashew Granola mit versteckten Aprikosen, ganz einfach selbstgemacht und nach Geschmack wandelbar! Entwickelt wurde das Rezept für unseren Genusspartner Seeberger im Rahmen der Genussevents* und enthält daher auch eine Prise WERBUNG.

Diese Rezepte aus den Genussevents 2022 sind bereits online: feine Rote Bete Feta Creme mit Meerrettich, knuspriges Sprossen-Baguette, mein butterzartes confiertes Filet und der köstlichste Zitronen-Cheesecake!

Knuspriges Walnuss-Cashew-Granola mit „versteckten“ Aprikosen

Knuspriges Walnuss Cashew Granola

Powerfrühstück aus dem Backofen

Bist du auch so ein Fan von Granola? Ich liebe es und habe immer ein großes Glas voll auf Vorrat zubereitet! Egal ob als duftendes, knuspriges Frühstück oder als kleiner Snack zwischendurch, das gebackene Müsli ist immer perfekt.

Nur die besten Zutaten

Natürlich könnte man jetzt einfach ins Regal greifen und Granola kaufen, die Auswahl ist groß und es gibt viele, die auch schmecken – ABER ich möchte für mein Knuspermüsli nur die besten Zutaten genau nach meinem Geschmack. Gesunde Kohlenhydrate, pflanzliche Fette, eine möglichst natürliche Süße und eine Menge Variationsmöglichkeiten, das ist es, was mir wichtig ist! Nicht nur jetzt, im Januar, wo alle auf ihre Gesundheit achten, sondern IMMER!

Seeberger - das Beste aus der Natur

Snacks, Snacks, Snacks! Und das seit der Unternehmensgründung im Jahr 1844. Als Familienunternehmen aus Ulm hat sich Seeberger ganz dem Genuss mit natürlichen und gesunden Snackprodukten verschrieben. Dabei hat Nachhaltigkeit schon immer Tradition.

Höchster Genuss in bester Qualität – das versprechen alle Seeberger Produkte von Nüssen bis Trockenfrüchten in der markant orangefarbenen Verpackung. Ganz nach dem Unternehmensmotto: „Wir nehmen das Beste aus der Natur und geben unser Bestes dazu“. Seeberger versteht die soziale, ökologische und wirtschaftliche Verantwortung als ausdrücklichen Bestandteil der Seeberger-Qualität.

Seeberger Walnusskerne
Seeberger Cashewkerne
Seeberger Aprikosen verpackt

Walnüsse, Cashews und Aprikosen

Für mein heutiges Rezept, das die TeinehmerInnen der Genussevents* lieben und nachbacken, habe ich mir aus dem Seeberger-Sortiment knackige Walnuss- und Cashewkerne ausgesucht. Wusstest du, dass die großen, hellen Walnusskerne, die reich an Vitamin E und Omega-3-Fettsäuren sind, am Ende der Produktion immer noch per Hand sortiert werden? 

Kennst du den Cashewapfel?

Cashewapfel
Cashewbaum

„Ganze Plantagen voller roter und gelber Früchte reifen in tropischer Hitze – doch das bunte Obst ist nur ein Nebendarsteller. Denn die sogenannten Cashewäpfel tragen an ihrem unteren Ende die beliebten gleichnamigen Kerne, welche nach dem Knacken der Schale und einer schonenden Trocknung als naturbelassene Cashewkerne einen festen Platz im Seeberger Sortiment haben.

Die butterweichen Seeberger Cashewkerne sind reich an ungesättigten Fettsäuren. Sie eignen sich sowohl zum Backen und Kochen als auch als Snack für Zwischendurch.

Süße aus Aprikosen

Die Süße in meinem Granola kommt aus einem Mix aus Kokosblütenzucker, Honig und getrockneten Seeberger  Aprikosen ohne Zuckerzusatz. Gemixt mit Kokosöl werden sie mit den Flocken und Nüssen vermischt und geben so ihr wunderbares Aroma ganz „versteckt“ ab, ohne anzubrennen! 

Knuspriges Walnuss-Cashew-Granola mit „versteckten“ Aprikosen

REZEPT

Knuspriges Walnuss-Cashew-Granola mit „versteckten“ Aprikosen

Zutaten

Für ein Blech. Verwende Backpapier oder eine Dauerbackmatte, dann klebt nichts an!

  • 200 g Hafer- oder Dinkelflocken
  • 100 g Seeberger Walnusskerne
  • 100 g Seeberger Cashewkerne
  • 80 g Seeberger Aprikosen
  • 80 g Kokosöl
  • 30 g Honig
  • 30 g Kokosblütenzucker 
Knuspriges Walnuss-Cashew-Granola mit „versteckten“ Aprikosen

Knuspriges Walnuss-Cashew-Granola

Zubereitung

  • Den Ofen auf 120° Ober-Unter-Hitze vorheizen.
  • Das Kokosöl schmelzen, die Seeberger Aprikosen grob schneiden und beides mit dem Honig  zu einer dickflüssigen Masse mixen.
  • Die Seeberger Walnusskerne und Cashewkerne grob hacken.
  • Alle Zutaten sehr gründlich verkneten – das geht am besten mit der Hand – alles muss gleichmäßig verteilt sein!
  • Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech gleichmäßig verteilen und 30 Minuten auf der mittleren Schiene backen, dann einmal umrühren und weitere 15 Minuten backen.
  • Aus dem Ofen nehmen und erkalten lassen, erst dann wird das Granola richtig knusprig. In einem verschließbaren Behälter aufbewahren.
Knuspriges Walnuss-Cashew-Granola mit „versteckten“ Aprikosen in einer weißen Schale mit bunten Beeren

Tipp - mit Joghurtdip für deine Portion Eiweiss

Bei den Genussevents* und auch bei mir zuhause essen wir zum Granola gerne Joghurt. Das Granola schmeckt mit mildem Naturjoghurt und etwas Honig schon grandios, für ein extrafeines Cheesecake-Feeling gebe ich noch Frischkäse dazu und schlage alles mit Honig und Vanille auf!

Viel Spaß beim Ausprobieren und bis bald! Deine Petra 💚

Was sind die Genussevents?

Die Genuss-Events sind ein innovatives Veranstaltungskonzept, bei dem sensorischer Genuss und unterhaltsames Infotainment zusammengebracht werden. Ein Konzept, das Susanne Erb-Weber, Marketingberaterin und Food-Expertin aus dem Schwabenland, entwickelt hat und das wir beide gemeinsam umsetzen. Zusammen mit Partnern einen genussvollen Abend zu gestalten, bei dem nicht nur gekocht, sondern auch aus den Sortimenten der Partner verkostet werden kann und bei dem man spannende Hintergrundinfos zu den Marken und Produkten erfährt. Letztes Jahr waren das Deiters & Florin aus Hamburg, Seeberger aus Ulm, Andechser Molkerei Scheitz aus Andechs, die Teutoburger Ölmühle aus Ibbenbüren und Develey aus München. Durchgeführt wurden die Genuss-Events in den Veranstaltungsräumen von selbständigen Händlern der EDEKA Südwest für bis zu 40 Personen. 

Print Friendly, PDF & Email

Comments 2

    1. Post
      Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert