Gefüllte Paprika-Minis

Kochfee Beilagen, Get fit with me!, Low Carb, Rezept, Veggie Leave a Comment

7streich 2

SO schöne Ecken hat Nürnberg, hier das Büro von 7streich, die nicht nur Holladiekochfee exakt nach meinen Wünschen gestaltet haben, sondern jetzt auch meine Küchen-Quelle-Kochvideos drehen werden!

7streich 1

 

Gefüllte Paprika-Minis

Heute bin ich sooooo gut gelaunt,  der Tag war einfach perfekt! Bei 7streich Videoproduktionen hatte in sehr interessantes Treffen mit dem Chef von „Curt“, dem Nürnberger Stadtmagazins und Reinhard und ich hatten so viele Ideen, das war richtig inspirierend und wenn nur die Hälfte von allem klappt, was wir uns vorgenommen haben,  ist es immer noch großartig – wobei ich irgendwie glaube, ALLES wird klappen… lasst euch überraschen!!!!! Schon bald gibt es mehr!

Und weil es ein so guter Tag ist gibt es heute Partyfood, eine tolle Grillbeilage, etwas für das Vorspeisenbuffet…..Natürlich auch zum Verspeisen vollkommen ohne Party. Auch ohne Gäste geht. Also für jeden Tag, wie alles hier!!

Farbenfroh, simpel und gesund – der perfekte Abschluss des vorletzten Arbeitstages!!!

Paprika-Minis 1

Gefüllte Paprika-Minis,  angerichtet im Eierkarton. Ich komm ja vom Dorf….da ist das ok!

Gefüllt sind die kleinen Snack-Paprika mit einer pinken Schafskäsecreme mit roter Bete, das Rezept ist schon online und zwar hier! Die zweite Creme ist eine aus gegrillter gelber Paprika, also Paprika in Paprika sozusagen. Gemixt mit Quark und Schafskäse einfach nur lecker! Und hier das

Rezept

für etwa 20 Stück kleiner Snack-Paprika.  Oder ausgehöhlte Tomaten!

  • 200 g Quark
  • 80  g Schafskäse
  • 3 gelbe Paprika, gegrillt und gehäutet.  Wie man das schnellsten macht, erkläre ich hier.
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 TL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer

Alle Zutaten mixen, abschmecken,  in die Paprika füllen (mit dem Spritzbeutel oder einem kleinen Löffel), anrichten, fertig!

Im Eierkarton stehen sie gut, ich hatte auf die Schnelle keine bessere Idee 🙂

Paprika-Minis 2

Paprika-Minis 4

Paprika-Minis 5

In einem Weckglas im Kühlschrank hält sich sowohl die pinke Creme als auch die Paprikacreme mindestens 2 Wochen!

Viel  Spaß beim Nachmachen! Eure Petra ♥

Vorschau: Am Donnerstag erscheint mein erster Beitrag im Kaufland-Online-Magazin, und es gibt PIZAAAAAAA! Mit einem echten Überraschungboden, also unbedingt hinschauen, den Link poste ich natürlich hier!

Instagram: holladiekochfee_lowcarbmyday

Facebook: Low Carb Rezepte – keepin‘ it simple mit Holladiekochfee

Facebook-Gruppe: Holladiekochfee – get fit with me!

Übrigens: Wenn Ihr meine Rezepte ausdrucken möchtet, ganz unten unter jedem Post ist ein kleiner Druck-Button. Hier könnt Ihr auch auswählen, ob die Bilder mitgedruckt werden sollen, oder nicht!

Gefällt Dir das Rezept? Dann teile es mit Deinen Freunden!

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.