Schneller fettarmer Teekuchen mit Schokolade. aufgeschnitten auf einem weißen Teller

Schneller fettarmer Teekuchen mit Schokolade

Schneller fettarmer Teekuchen mit Schokolade. Mit nur 69 Kalorien und unter 2 g Fett pro Stück ein echter Abnehmkuchen! Auch perfekt zum Frühstück.

Schneller fettarmer Teekuchen mit Schokolade

Schneller fettarmer Teekuchen mit Schokolade.

Endlich wieder Kuchen!

Oder endlich wieder überhaupt ein Rezept hier… Irgendwie bin ich seit Ostern noch so halb im Blog-Urlaubs-Modus. Es fällt aber gerade auch so viel Arbeit hinter den Kulissen an, dass die Küche jetzt öfter mal kalt blieb. Und da ich hier kaum mal etwas vorbereite, sieht man dann eben NICHTS 😉 Was ich ehrlicherweise in den letzten Tagen oft gemacht habe, waren die Heißluft-frittierten Feta-Päckchen, in die habe ich mich verliebt, schon weil sie warm und kalt schmecken! Ansonsten sind wir sehr viel ausgegangen und das war es auch schon. Aber in Sachen Kuchen muss endlich wieder was passieren!

Heute wird es gesund & unheimlich lecker

Mehr gesunde süße Rezepte findest du HIER. Natürlich gesüßt, vollwertig und lecker!

Kaum Zutaten und so ein saftiger, gesunder Kuchen! Ich bin selbst etwas überrascht, eigentlich dachte ich, der Kuchen wird trockener und braucht eine Schicht Sahne oder Quark oder beides. Deshalb nenne ich ihn auch Teekuchen, das waren bei uns traditionell trockene Kuchen zum Tee oder Kaffee. Dazu passt er immer noch hervorragend, aber dank der gesunden Zutaten ebenso gut zum Frühstück oder als Pausensnack. Und jetzt schnell zum 

REZEPT

Schneller fettarmer Teekuchen mit Schokolade.

Schneller fettarmer Teekuchen mit Schokolade. aufgeschnitten auf einem weißen Teller

Zutaten

Für eine kleine quadratische Form  (ca. 14 x 14 cm) oder eine 16-18er Springform. Ich schneide 16 kleine Würfel/Stücke daraus.

  • 100 g zarte Haferflocken
  • 150 ml heisse fettarme Milch (1,5% Fett)
  • 200 g Banane (schon geschält gewogen, 2 kleine Bananen)
  • 2 Eier (Freiland, M)
  • 50 g Dinkelmehl 630
  • 40 g Backkakao
  • 10 g Weinsteinbackpulver 

Optional Süße nach Wahl, hier kann auch flüssige Süße verwendet werden, wir brauchen keinen Zucker für das Volumen. Mir reicht die Süße aus den Bananen, aber ich bin da kein Maßstab, also süße gerne wie du es magst. Empfehlen würde ich nicht mehr als 30 g Zucker/Xucker oder die entsprechende Alternative.

Schneller fettarmer Teekuchen mit Schokolade - die Nährwerte

Für den ganzen Kuchen
Pro Stück bei 16 Würfeln

1.105,5 Kalorien, 28,6 g Fett, 47,2 g Eiweiss und 148,8 g KH.

69,1 Kalorien, 1,78 g Fett, 2,95 g Eiweiss und 9,3 g KH.

Schneller fettarmer Teekuchen mit Schokolade. am Stück nach dem Backen
Schoko Haferflocken Kuchen Anschnitt
So wunderbar saftig und schokoladig!

Schneller fettarmer Teekuchen mit Schokolade - die einfache Zubereitung

  • Für den schnellen fettarmen Teekuchen mit Schokolade zuerst die Milch erhitzen und die Haferflocken damit übergiessen.
  • Gut vermischen und 20 Minuten quellen lassen.
  • Den Backofen auf 175° Ober-Unter-Hitze vorheizen.
  • Die Bananen mit den Eiern mixen oder verquirlen.
  • Die Haferflocken dazugeben und vermischen. 
  • Das Mehl, das Weinsteinbackpulver und den Kakao draufsieben, alles gut vermengen und in die gefettet Form geben. 

Optional mit 1 EL gehobelter Haselnüsse bestreuen Ich habe sie vor allem wegen der Optik drauf, du kannst sie also weglassen – sie passen aber sehr gut dazu, sie werden knusprig und aromatisch. Die Nährwerte musst du dann dazurechnen! 

  • Auf der mittleren Schiene 3o-40 Minuten backen, je nach Formhöhe. Meine quadratische Form ist eher klein und hoch, bei mir war der Kuchen 40 Minuten drin, die letzten 10 Minuten abgedeckt. Mach zur Sicherheit die Stäbchenprobe.
  • Aus dem Ofen nehmen, 10 Minuten stehen lassen, dann am Rand lösen, aus der Form heben und auf einem Gitter abkühlen lassen.

Der Kuchen schmeckt mit Marmelade zum Frühstück genauso gut wie pur oder mit einem Klecks Sahne zum Tee oder Kaffee!

Viel Spaß beim Ausprobieren! Ich hoffe es geht dir gut und schicke dir frühlingshafte Grüße vom Lande! Deine Petra 💚💚

Holladiekochfee auf Social Media

Mehr von mir findest du auf meinen anderen Social Media Kanälen:

Instagram – ich nehme dich mit in meinen Alltag mit all dem Schönen &  Chaotischen…aber immer lecker!

Pinterest – alle Rezepte übersichtlich auf Themen-Pinnwänden

Facebook-Seite – meine Rezepte seit 2013

Facebook-Gruppe für den nettesten Austausch, seit es das Internet gibt!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.