Schnelle fettarme Schokopfannküchlein mit Quark und Himbeeren

Schnelle fettarme Schoko Pancakes

Schnelle fettarme Schoko Pancakes. So einfach und mit so wenigen Zutaten, wenn du magst sogar ohne Mehl! Diese kleinen Pfannkuchen sind einfach perfekt, für dein Frühstück oder als Dessert.

Schnelle fettarme Schoko Pancakes

Schnelle fettarme Schoko Pancakes

Alte Idee, neues Rezept

Diese kleinen Pancakes oder Pfannküchlein sind auf der Basis eines alten Rezepts entstanden, das nur aus 2 Zutaten besteht: Ei und Banane. Das reicht schon, um schön fluffig Pfannkuchen zu backen! Ich habe sie mir am Wochenende gemacht und dachte, das Rezept kann man noch ein wenig verändern, um es für denjenigen machbar zu machen, die keine so genial beschichteten Pfannen haben wie ich mit meiner neuen Tefal-Famile…Dabei entstanden diese Schoko-Minis, die es ab sofort nicht nur zum Frühstück oder Brunch gibt, sondern auch zum Dessert!

Mit wenig Mehl oder ganz ohne, es liegt an dir

Das Mehl wird knapp. Immer mehr von euch schreiben mir, es gäbe in ihrem Supermarkt nicht einmal Bio-Ware, wenn es um Weizenmehl geht. Aber auch Dinkel scheint knapp zu werden. Ich habe im Biomarkt noch genug helles Dinkelmehl bekommen – Weizen interessiert mich kaum, das habe ich zu 99% aus meiner Küche verbannt. Trotzdem gut, dass es hier so viele REZEPTE ganz ohne Mehl, zum Beispiel mit Haferflocken gibt! Oder solche wie heute, wo du mit 1 EL Mehl und den restlichen Zutaten 16 kleine Pancakes backen kannst! Und wenn du eine GUT beschichtete Pfanne hast, dann kannst du komplett auf das Mehl verzichten.

REZEPT

Schnelle fettarme Schoko Pancakes

Zutaten

Für 16 Mini-Pancakes 

  • 2 kleinere reife Bananen (200 g OHNE Schale)
  • 2 Eier (M, Freiland)
  • 5 g Backkakao 
  • 20 g helles Dinkelmehl 

Optional Fett für die Pfanne, ich brate sie ohne.

Schnelle fettarme Schoko Pancakes Nahaufnahme

Zubereitung

Die Bananen zusammen mit den Eiern und dem Kakao mixen.

Optional das Mehl zugeben, der Teig wird so etwas kompakter und hält in der Pfanne besser zusammen.

In einer heißen Pfanne ohne Fett oder mit sehr wenig Fett eingepinselt 16 kleine Pfannküchlein braten.

Mein Topping

Mein Standard Topping besteht ganz simpel aus ordentlich aufgeschlagenem Quark. Ich nehme den Andechser Bio Magerquark mit Protein, der ist sehr zart und cremig und lässt sich perfekt aufschlagen (mit dem Schneebesen oder elektrisch). Dazu ein paar Beeren oder auch geröstete Nüsse oder 1 TL Honig oder Ahornsirup und fertig ist das leckere Türmchen!

Natürlich kannst du den Quark mit einem Süßungsmittel deiner Wahl verfeinern, Vanille zugeben oder mit Zimt würzen. 

Schnelle fettarme Schoko Pancakes mit Quark gefüllt

Schnelle fettarme Schoko Pancakes - die Nährwerte

Bezogen auf die reinen Zutaten für den Teig, ohne Topping und Fett für die Pfanne.

Für den gesamten Teig

Für 1 Pfannküchlein bei 16 Stück

Kalorien: 422,3, Fett: 12,6 g, KH: 60,8 g, Eiweiß: 18,04 g.

Ohne Mehl: 353,9 Kalorien, 12,2 g Fett, 47,4 g KH, 5,8 g Eiweiß.

Kalorien: 26,4, Fett: 0,8 g, KH: 3,8 g, Eiweiß: 0,1 g.

Ohne Mehl: 22,1 Kalorien, 0,76 g Fett, 2,96 g KH, 0,99 g Eiweiß.

Ich wünsche dir einen schönen Tag und viel Freude beim Ausprobieren! Deine Petra 💚

Holladiekochfee auf Social Media

Mehr von mir findest du auf meinen anderen Social Media Kanälen:

Instagram – ich nehme dich mit in meinen Alltag mit all dem Schönen &  Chaotischen…aber immer lecker!

Pinterest – alle Rezepte übersichtlich auf Themen-Pinnwänden

Facebook-Seite – meine Rezepte seit 2013

Facebook-Gruppe für den nettesten Austausch, seit es das Internet gibt!

Print Friendly, PDF & Email

Comments 1

  1. Pingback: Einfache Pfannkuchen ohne Mehl und Zucker - Holla die Kochfee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert