Schlanker Zwetschgen Swirl Cheesecake

Kochfee Carb, Gesünder backen, Kuchen & Torten, Kuchen & Torten, Low Carb, Rezept, Süßes, Süßes 4 Comments

Schlanker Zwetschgen Swirl Cheesecake. Erster Kuchen nach meinem Geburtstag…ja ich bin schon wieder ein Jahr älter!

Schlanker Zwetschgen Swirl Cheesecake

Schlanker Zwetschgen Swirl Cheesecake, angeschnitten

Ran an die Zwetschgen!

Es wird mal Zeit für einen Kuchen, oder was sagst du? Solange es noch Zwetschgen gibt, habe ich gleich zwei meiner Lieblingsrezepte für dich vorbereitet. Eigentlich sind sie schon längs fertig, die Fotos gemacht und beides aufgegessen – ich kam nur nicht dazu, alles fertig zu machen. Warum es also den Zwetschgen Swirl Cheesecake erst heute gibt und die leckersten Buchteln wie bei meiner Oma erst nächste Woche? Dafür gibt es auch gute Gründe:

Hinter den Kulissen bei Holladiekochfee

… läuft gerade so einiges auf Hochtouren! Zum einen liegt mein neues Buch in den Endzügen, die letzten Texte und Korrekturen sind im Lektorat und ab nächsten Montag werden die restlichen Fotos und das Cover fotografiert. Ich bin so glücklich mit den bisherigen Ergebnissen, die Rezepte sind alles meine absoluten Abnehmer-Favoriten, die Fotos genial und ich habe mit Rabea Kieß eine Frau ins Boot geholt, die als Hormoncoach nicht nur für ein augenöffnendes Interview zur Verfügung stand, sondern auch mit dem Erscheinen des Buches am 3.1.2022 mit mir zusammenarbeiten wird! (Pssst, das Buch ist sogar schon auf Amazon gelistet – allerdings hat es noch ein Platzhalter-Cover, das „echte“ kommt bald!)

Hier ein sehr lesenswerter Artikel von Rabea zum Thema Frauen, Hormone & Ernährung, den ich dir nur ans Herz legen kann!

Holla die Kochfee

Genussevents

Nachdem ich seit 2018 regelmäßig Kochkurse zum Thema Sprossenküche durchführe, kommen noch dieses Jahr die „Genuss-Workshops“ dazu: zusammen mit der Andechser Molkerei, Develey, Deiters & Florin, Seeberger und der Teutoburger Ölmühle startet im November die neue Genussreihe in ausgewählten Märkten (EDEKA, Rewe und Globus)! Zusammen mit den Teilnehmern koche ich ein ganzes Menü mit möglichst wenig Stress. Den hatte ich allerdings jetzt, um alles vorzubereiten! Denn unsere Hoffnung, dieses Jahr noch zu starten, war pandemiebedingt eher klein und wir hatten uns bereits auf das Frühjahr 2022 eingestellt. Mit dem früheren Startschuss habe ich also nach dem Kochen für mein Buch in den letzten Wochen nahtlos an den Kochkursen gearbeitet!

Mehr Infos zu den Veranstaltungen kommen separat, ich hoffe, einige von euch auch vor Ort zu sehen!

Holla die Kochfee
Schlanker Zwetschgen Swirl Cheesecake. Ein Stück mit einer Gabel auf einem weißen Teller.

Jetzt aber zum Kuchen!!

REZEPT

Schlanker Zwetschgen Swirl Cheesecake

Zuaten

für eine kleine Springform von ca. 20 cm

Ich habe als Boden auf dem Foto einen Dinkel-Mürbeteig gemacht, da der Kuchen zum Teil verschenkt wurde. Für mich mache ich ihn OHNE Boden, dann ist es auch ein „schlanker“ Kuchen! Ich schreibe dir trotzdem schnell das Rezept für den Boden auf:

Dinkel-Mürbeteig
  • 150 g Dinkelmehl (gerne Vollkorn)
  • 100 g Butter
  • 50 g Puderzucker oder Puderxylit
  • 1 Eigelb (Freiland, L)
  • 1 TL Vanilleessenz oder 1 Pck. Vanillezucker
Chesecakemasse
  • 500 g Magerquark (Andechser)
  • 2 Eier (Freiland, L)
  • 1 Natreen-Vanillepudding (bereits gesüßt) oder 1 Pck. Vanillepudding und zusätzlich 50 g Puderzucker oder Puderxylit.
  • Abrieb von 1 Bio-Zitrone
  • 4 EL gebackene zuckerfreie Zwetschgenmarmelade wie HIER.

Schlanker Zwetschgen Swirl Cheesecake

Zubereitung

  • Den Backofen auf 160° Ober-Unter-Hitze vorheizen.
  • Die Form je nach Hersteller fetten und evtl. ein Backpapier einspannen.
  • Für den Boden alle Zutaten rasch verkneten, 10 Minuten kühlen, ausrollen und in die Form drücken, am Rand hochziehen.
  • Für die Füllung alle Zutaten , bis auf die Marmelade, kurz mit dem Schneebesen aufschlagen.
  • Auf dem Mürbeteig verteilen.
Die Cheesecakemasse vor dem Backen.
vor dem Backen
  • Dann die gebackenen Zwetschgenmarmelade auf den Kuchen klecksen und wie bei einem Marmorkuchen etwas eindrehen.
  • 40 Minuten auf der mittleren Schiene backen.
  • Aus dem Ofen nehmen und erkalten lassen. Ich finde, der Kuchen schmeckt nach einer nacht im Kühlschrank sogar noch besser…

Und jetzt viel Spaß beim Backen! Deine Petra ❤️

Nahaufnahme Schlanker Zwetschgen Swirl Cheesecake
Schlanker Zwetschgen Swirl Cheesecake - ganzer Kuchen.

Holladiekochfee auf Social Media

Mehr von mir findest du auf meinen anderen Social Media Kanälen:

Instagram – ich nehme dich mit in meinen Alltag mit all dem Schönen &  Chaotischen…aber immer lecker! Aktuell ganz vieles zu meinem Test von WeightWatchers und dem lila Plan.

In den WW Highlights habe ich so gut wie alle Gerichte monatsweise gespeichert.

Pinterest – alle Rezepte übersichtlich auf Themen-Pinnwänden

Facebook-Seite – meine Rezepte seit 2013

Facebook-Gruppe für den nettesten Austausch seit es das Internet gibt!

Die mit einem * gekennzeichneten Links sind Amazon Partnerlinks. Von deinen Einkäufen über diese Links bekomme ich eine Provision, Für dich ändert sich am Einkauf dabei nichts!

Print Friendly, PDF & Email

Comments 4

  1. Toller kleiner Kuchen, wird ohne Boden gemacht, lecker! Und tolle News zum Buch: das hört sich wirklich total interessant an und ist so gut wie gekauft! Erscheint einen Tag nach meinem Geburtstag und damit genau richtig um nach all den Tagen der Feste und des Genuß wieder durchzustarten, denn: ich bin kürzlich bei WW Goldmitglied geworden und will das in einem halben Jahr auch wieder erneuern. VG, Claudi

    1. Post
      Author
  2. Daaaaanke für den Linktipp zu Rabea Kieß. Und alles Gute und viel Erfolg mit dem neuen Buch. Ich bin schon total gespannt und freue mich drauf.

    1. Post
      Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.