Knuspriges Honig Zimt Granola

Knuspriges Honig-Zimt Granola. Die wunderbar duftende Mischung aus Honig und Zimt mit knackigen Nüssen ist nicht nur auf dem Frühstückstisch der Hit, sondern auch ein perfektes Geschenk oder Mitbringsel aus der Küche. Das Rezept entstand in Kooperation mit Breitsamer Honig und enthält WERBUNG.

Knuspriges Honig-Zimt-Granola im Glas

Knuspriges Honig-Zimt Granola

Ich LIEBE selbstgemachtes Granola!

Geht es dir auch so? Seit ich angefangen habe, das gebackene Müsli selbst zu machen, ist es aus meiner Küche nicht mehr wegzudenken. Alleine der Duft, der aus dem Ofen kommt, wenn die Zutaten anfangen zu rösten und zu karamellisieren, ein TRAUM! 

Superlecker, nicht nur zum Frühstück

Folgst du mir schon länger, dann weißt du, ich frühstücke eigentlich nie, wenn ich nicht im Urlaub bin. Früh gibt es Kaffee und ich warte ab, bis sich der Hunger meldet, was nie vor Mittag passiert. Wieso also preise ich Granola an, einen Frühstücksklassiker? Zum einen, weil es gemischt mit Mich und Joghurt für mich ein tolles Mittagessen ist und zum anderen, Granola ist in meinen Augen ein super Snack für Unterwegs und Zwischendurch

Warum ich Granola so liebe? Ich weiß genau, was drin ist, kann es saisonal, mit den besten Zutaten und um Welten günstiger als im Supermarkt herstellen und das noch dazu mit minimalem Aufwand und auf Vorrat!

Knuspriges Honig-Zimt Granola Nahaufnahme von oben

Knuspriges Honig-Zimt-Granola im Breitsamer Online Advents-Kalender

Hast du ihn schon entdeckt? Im Breitsamer Online Advents-Kalender versteckt sich hinter jedem Türchen ein Rezept, ein Gewinnspiel oder eine tolles DIY. Viermal findest du auch ein Rezept von mir. Hast du die kleinen einfachen Lebkuchenplätzchen schon gesehen? Die musst du probieren! Für das knusprige Honig-Zimt-Granola habe ich mir einen der Klassiker aus dem vielfältigen Breitsamer-Sortiment ausgesucht, den cremigen, milden Sonnenblumenhonig mit einer feinen nussigen Note. Er passt wunderbar zu meinem winterlichen Granola-Rezept und du kannst ihn heute zusammen mit einem leeren großen Honigglas mit Bügelverschluss für dein Granola bei Breitsamer gewinnen! 

„Stolz emporragende Sonnenblumen auf Feldern, die bis zum Horizont leuchten. Eine wohlige Stimmung in tiefem Gelb, eingefangen in unserer Honig-Spezialität mit ihrem leicht nussigem Charakter. Aromatisch mild, sattgelb und feincremig ist dieser Sonnenblumenhonig ein Hochgenuss auf frischem Brot und Toast.“ (Breitsamer Honig)

Knuspriges Honig-Zimt Granola als Geschenk verpackt

REZEPT

Knuspriges Honig-Zimt-Granola

Die Menge reicht für ein Blech – ich habe das Garnola in 2 große Breitsamer Honigtöpfe gepackt, die sich auch wunderbar zum Verschenken eignen! Eines behalte ich aber immer für mich… 

Zutaten

  • 150 g zarte Haferflocken
  • 150 g körnige Haferflocken
  • 120 g Kokosöl
  • 90 g Breitsamer Sonnenblumenhonig  
  • 15 g Zimt
  • 100 g Cashews
  • 100 g Walnüsse

Knuspriges Honig-Zimt-Granola

Zubereitung

  • Den Backofen auf 120° Ober-Unter-Hitze vorheizen.
  • Ein Blech mit Backpapier oder einer Dauerbackmatte auslegen.
  • Den Sonnenblumenhonig mit dem Kokosöl schmelzen, dann den Zimt einrühren.
  • Die Nüsse grob hacken.
  • Alle Zutaten sehr gut vermischen, das Honig-Kokosöl muss gut verteilt sein.
  • Gleichmäßig auf dem Backblech verteilen und 30 Minten auf der mittleren Schiene backen, dann umrühren und weitere 30 Minuten backen.
  • Aus dem Ofen nehmen und auf dem Blech stehen lassen.
  • Das Honig-Granola wird erst knusprig, wenn es kalt ist! 

Ich wünsche dir frohes Knuspern und ein schönes Adventswochenende! Deine Petra ❤️

Knuspriges Honig-Zimt-Granola

Holladiekochfee auf Social Media

Holladiekochfee auf Social MediaMehr von mir findest du auf meinen anderen Social Media Kanälen:

Instagram – ich nehme dich mit in meinen Alltag mit all dem Schönen &  Chaotischen…aber immer lecker! Hier findest du bei den Reels auch die Rezeptvideos! 

Pinterest – alle Rezepte übersichtlich auf Themen-Pinnwänden

Facebook-Seite – meine Rezepte seit 2013

Facebook-Gruppe für den nettesten Austausch, seit es das Internet gibt!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert