Eiweißreiche Snack-Platte ohne Fleisch

Eiweißreiche Snack-Platte ohne Fleisch. Dieses Rezept entstand für Maintal Konfitüren und enthält neben all den Leckereien auch 3 zuckerreduzierte Dips & Soßen und 2 Esslöffel WERBUNG

Eiweißreiche Snack-Platte ohne Fleisch

Überschaubarer Aufwand, große Wirkung

Ich liebe Snackplatten, Grazing Boards, Brotzeitbrettl – wie auch immer man es nennt, eines haben sie gemeinsam: der Aufwand, den du betreiben musst, um alle zu begeistern, ist extrem gering. Gestaltest du sie aber bunt und abwechslungsreich, dann ist sie der Star des Abends, ratzfatz auf den Tisch gezaubert!

Eiweißreiche Snack-Platte ohne Fleisch

Für jeden was dabei

Ein weiteres großes Plus einer Snack-Platte ist, dass man nicht einmal abfragen muss, wer was möchte und NICHT möchte… Heute habe ich mich für eine fleischlose Platte entschieden, dafür packe ich Fisch drauf. Und weil wir sie inzwischen sehr gerne mögen, kommen auch vegane Gemüsebällchen-Spieße und knusprige Räuchertofu-Stücke drauf. Die schmecken kalt und warm prima und müssen nur angebraten werden. Zusammen mit geräuchertem Lachs und Pfeffer-Makrele ist für jeden etwas dabei, ohne zu diskutieren. 

Eiweißreiche Snack-Platte ohne Fleisch mit Fisch

Ohne Dip, ohne mich: 3 x Maintal mit am Board!

Eine Snack-Platte ohne Dip? Ausgeschlossen! Eigentlich wollte ich mir heute nur einen der 3 Fruchtaufstriche mit 50% weniger Zucker aussuchen. Zur Auswahl standen Hagebutte, Aprikose und Himbeere. Alle mit Apfelsüße gesüßt, dadurch mit deutlich weniger Kohlenhydraten und weniger Kalorien.

Was ich ausgesucht habe? Ich habe einen Tag lang experimentiert und am Ende alle drei verwendet, weil sie einfach so toll zu meiner Snack-Platte passen! Es gibt eine Hagebutten-Mayo, ein Himbeer-Essig-Dressing und einen – wenn du willst – scharfen Aprikosen-Dip.

Grazing Board ohne Fleisch

Maintal 50 % weniger Zucker - 100% Geschmack

Auch in diesem Jahr geht die Zusammenarbeit mit Maintal Konfitüren, dem familiengeführten Unternehmen aus Haßfurt, weiter. Inzwischen kennen wir uns gut, ich habe auch schon die Produktion besichtigt und freue mich auf die nächsten Monate! Zu meinen bisherigen Rezepten für Maintal kommst du HIER.

Und das sagt Maintal zu meiner heutigen Auswahl:

„Sie mögen es weniger süß. Sie legen Wert auf eine zuckerreduzierte Ernährung. Dann sind unsere Fruchtaufstriche 50 % weniger Zucker* genau das Richtige für Sie. Ihr Geheimnis: Sie sind ausschließlich mit Apfelsüße gesüßt, *enthalten dadurch 50 % weniger Zucker im Vergleich zu sortengleichen Maintal-Konfitüren extra und schmecken herrlich fruchtig.

Entdecken Sie die fünf Geschmackrichtungen Aprikose, Erdbeere, Hagebutte, Himbeere und Sauerkirsche.“

Eiweißreiche Snack-Platte ohne Fleisch mit Dips

Eiweißreiche Snack-Platte ohne Fleisch

Diesmal auf der Platte

  • Vegane Gemüsebällchen
  • Geräucherter Tofu, in Sesamöl knusprig gebraten
  • Räucherlachs
  • Geräucherte Makrele mit buntem Pfeffer 
  • Rucola
  • Tomaten
  • Bauerngurken (kleine Salatgurken)
  • Frühlingszwiebeln
  • Sprossen
  • Rote Zwiebel
  • Koriander 
  • Gehobelte rohe Champignons 
  • Mini-Paprika
  • Weintrauben
  • Physalis
  • Quinoa Chips Curry Style
  • Erdnüsse 
  • Chili
  • Limette
  • Zitrone
  • Crissini
  • Sesam geröstet
  • Asia-Nuss-Mix (scharf)

Für wen die Chips & Co. sind? Ich habe eine Familie, vergiss das nicht…

Eiweißreiche Snack-Platte ohne Fleisch

Eiweißreiche Snack-Platte ohne Fleisch mit Maintal Dips

Das zuckerreduzierte Maintal-Trio macht's!

Ich LIEBE die Hagebutten-Mayo: Genial zu den veganen Bällchen, aber auch zusammen mit den Bauerngurken und den Erdnüssen der HAMMER! Auf Gurken mit gehackten Erdnüssen kam ich durch einen Podcast (danke Oli), diese Kombi ist großartig, das musst du probieren! Der Aprikosen-Dip passt zum Tofu genauso gut wie zum Räucherlachs. Und da die Zutaten auf einem Bett von Rucola liegen und Rucola und Himbeeren einfach beste Freunde sind, ist das aromatische Himbeer-Essig-Dressing einfach PERFEKT!

Die Portionen sind für 4 Personen auf einer Snack-Platte berechnet. Da sie so einfach sind, kannst du jederzeit super schnell mehr machen, falls etwas ausgeht!

Maintal Hagebutten Mayonnaise

Hagebutten-Mayo

Zutaten

  • 50 g Mayonnaise (oder die fettreduzierte Variante)
  • 20 g Hagebutten Fruchtaufstrich, 50% weniger Zucker
  • 1 EL Schmand oder Joghurt
  • Salz, Pfeffer, nach Wunsch 1 TL Limettensaft

Zubereitung

Die Mayonnaise mit dem Hagebutten Fruchtaufstrich und dem Schmand oder Joghurt vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und optional mit etwas Limetten- oder Zitronensaft verfeinern.

Maintal Aprikosen Dip

Aprikosen-Dip

Zutaten

  • 50 g Aprikosen Fruchtaufstrich, 50% weniger Zucker 
  • 10 g Sesamöl
  • 3 EL Wasser
  • 2 EL Limettensaft
  • 2 EL weißer Balsamico
  • optional: in feiner Streifen geschnittene Chili 
  • Salz 

Zubereitung

Alle Zutaten mit einem Schneebesen verquirlen. Wenn du es glatt magst, dann mixe alles kurz durch. Für mehr Schärfe die Chili in feine Streifen schneiden und dazugeben. Die Kerne bringen die Schärfe, magst du es weniger scharf dann entferne sie vorher! Mit etwas Salz abschmecken. 

Maintal Himbeer Essig Dressing

Himbeer-Essig-Dressing

Zutaten

  • 30 g Himbeeren-Fruchtaufstrich, 50% weniger Zucker
  • 30 g Weißweinessig
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Wasser
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Alle Zutaten mit einem Schneebesen mischen und nach Geschmack mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ich wünsche dir viel Freude mit meinen Snack-Ideen und bis bald! Deine Petra ❤️

Holladiekochfee auf Social Media

Mehr von mir findest du auf meinen anderen Social Media Kanälen:

Instagram – ich nehme dich mit in meinen Alltag mit all dem Schönen &  Chaotischen…aber immer lecker!

Pinterest – alle Rezepte übersichtlich auf Themen-Pinnwänden

Facebook-Seite – meine Rezepte seit 2013

Facebook-Gruppe für den nettesten Austausch, seit es das Internet gibt!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.