Protein Pancakes Schoko

Kochfee Gesundes, Get fit with me!, Low Carb, Rezept, Süßes 2 Comments

Heute mal ein gesundes Frühstück!!!

Wir wissen alle, wie wichtig es ist, dass es abwechslungsreich sein soll,  mit viel Eiweiß und gesunden Kohlenhydraten…aber viele essen dann doch eher eintönig, ich habe auch so meine Lieblinge, die schnell gemacht sind und somit sehr oft auf den Tisch kommen. Hat man aber einen kleinen Moment mehr Zeit,  dann kann es durchaus mal etwas aufwendiger sein!

Pfannkuchen habe ich euch schon gezeigt (und dieses Rezept ist wirklich der Renner hier)und eigentlich sollte es auch keinen Blogbeitrag zu Pancakes geben diese Woche.

ABER

Ich sitze da und blogge für euch das Frozen Yoghurt ohne Eismaschine und mein Sohn werkelt in der Küche – und was er da gemacht hat ist so gut gelungen, gesund, voller Eiweiß und ein perfekter Start in den Tag, das muss ich einfach mit euch teilen! Leider gibt es kein Foto vom „ganzen“ Teller, ich musste ja erst probieren 🙂

Protein Pancakes 1

Protein Pancakes Schoko

Zutaten

für 2 Stück

  • 1 Ei
  • 1 Eiweiß
  • 30 g Protein Pulver (meins ist das Weide-Protein von Protero*)
  • 30 g Magerquark
  • 15 g Backkakao oder Rohkakao
  • 50 g Haferflocken
  • 1 Schuss Milch, je nach Konsistenz
  • mag man sie süß dann 1 EL Xucker zufügen!

Zubereitung

  • Alle Zutaten in einem hohen Mixbecher zu einem Pancake Teig mixen, den Schuss Milch erst zum Schluss,  der Teig darf nicht zu dünn sein!
  • In einer erhitzen beschichteten Pfanne 1 TL Kokosöl schmelzen und 2 Pfannkuchen ausbacken, am besten den Deckel drauf!
  • Mit Früchten oder Fruchtsoße servieren!

Hat man ein Proteinpulver mit Geschmack, kann man den Kakao weglassen.

Ich habe natürlich probiert und sage: macht satt, schmeckt, wird jetzt öfter gemacht!

Lasst es euch schmecken, eine wunderbare und sonnige Woche und bis bald! Eure Petra ♥

Protein Pancakes 2

Protein Pancakes 3

Eine Menge toller Rezepte, süß und deftig, von Brot über Pizza bis Plätzchen, Kuchen und Muffins gibt in meinem ersten Buch!!!! Vorbestellen könnt ihr es jetzt schon HIER.*
Baked Marmelade 1

Übrigens: Wenn Ihr meine Rezepte ausdrucken möchtet, ganz unten unter jedem Post ist ein kleiner Druck-Button. Hier könnt Ihr auch auswählen, ob die Bilder mitgedruckt werden sollen, oder nicht!

Gefällt Dir das Rezept? Dann teile es mit Deinen Freunden!

* Amazon Afiliate

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Comments 2

  1. Wir haben uns heute mal herausgenommen, Ihr Rezept nach zu machen, die Bilder sahen einfach zu lecker aus. Und das Ergebnis lässt sich schmecken: Verdammt lecker!

    Wir schauen gerne wieder in Ihrem Blog vorbei, vielen Dank für die leckeren Rezepte.

    Isolde

    1. Post
      Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.