Schnelle Misosuppe mit Sobanudeln

Kochfee Bowls, Carb, Rezept, Suppen, WeightWatchers 5 Comments

Schnelle Misosuppe mit Sobanudeln und Gemüse. Das perfekte stressfreie Mittagessen nicht nur an verregneten Tagen!

Schnelle Misosuppe mit Sobanudeln

Gestern habe ich sie dir in meinen Instagram-Stories gezeigt (jetzt zu finden im Highlight WW 2- die Links sind ganz unten im Beitrag!) und weil ich sie mir heute Mittag gleich nochmal mache, hier die supereinfache grobe Anleitung.

Schnelle Misosuppe mit Sobanudeln, Karotten und Champignons in einem weißen Teller

REZEPT

Als Basis nehme ich Misobrühe, am liebsten von Schwarzwaldmiso* (der Link zu deiner Info). Das war leider alle, also hatte ich die gekörnte Bio-Misobrühe von Arche, die habe ich für die Not immer hier.

Sobald die gewünschte Menge Misobrühe kocht, kommen die Soba Nudeln rein, das sind dünne japanische Buchweizennudeln, bekommst du in der Asia-Ecke im Supermarkt und sie haben bei WeightWatchers im lila Programm 0 SP.

Die Nudeln garen nur ca. 6 Minuten, in der Zeit kann man das Gemüse seiner Wahl dazugeben, ich hatte Möhren und Champignons, aber es passt alles, was du magst.
.
Abgeschmeckt wird mit Sojasoße, mein Tipp ist die salzreduzierte Variante, die nehme diese hier* ich schon immer, bindet weniger Wasser im Körper (finde ich).

Wenn du frischen Koriander hast, ist es perfekt, ich hatte gestern nur Petersilie, das geht auch.

Als Eiweißkomponente hatte ich einen kleinen Rest gerupfte Perlhuhnbrust, aber auch ein wachsweiches Ei oder pochiertes Ei ist super, das mache ich mir heute!

Da ich mich auf keinen Fall ZU fettarm ernähren möchte, träufle ich immer etwas Öl drüber, hier passt mein kaltgepresstes Sesamöl von der Pottmühle wunderbar!

Mit Ei und 1 TL Sesamöl hat die ganze Portion

🟣 𝟭 𝗦𝗣 🟣

Der Aktuelle Stand nach 6 Wochen und 2 Tagen beträgt -5,6 kg! Und hier kannst du über den ersten Monat lesen, mein Bericht für Woche 5+6 kommt als Nächstes!

WeightWatchers Einstieg und Woche 1+2

WeightWatchers Wochen 3+4

Schnelle Misosuppe mit Sobanudeln, Karotten und Champignons in einem weißen Teller von oben fotografiert

Holladiekochfee auf Social Media

Mehr von mir findest du auf meinen anderen Social Media Kanälen:

Instagram – ich nehme dich mit in meinen Alltag mit all dem Schönen &  Chaotischen…aber immer lecker! Aktuell ganz vieles zu meinem Test von WeightWatchers und dem lila Plan.

In den Highlights habe ich so gut wie alle Gerichte monatsweise gespeichert, unter „WW Monat 1“ und jetzt schon „WW Monat 2“

Pinterest – alle Rezepte übersichtlich auf Themen-Pinnwänden

Facebook-Seite – meine Rezepte seit 2013

Facebook-Gruppe für den nettesten Austausch seit es das Internet gibt!

Die mit einem * gekennzeichneten Links sind Amazon Partnerlinks. Von deinen Einkäufen über diese Links bekomme ich eine kleine Provision, die zu 100% in meine Arbeit hier bei Holladiekochfee fließt. Für dich ändert sich am Einkauf dabei nichts!

Print Friendly, PDF & Email

Comments 5

      1. Post
        Author
      2. Post
        Author
    1. Post
      Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.