Low Carb Sandwich Torte {Fitter Freitag}

Kochfee Brot und Brötchen, Fitter Freitag, Kuchen & Torten, Low Carb, Rezept 1 Comment

Endspurt!

Warum du nichts von mir hörst? Zum einen, weil mich ein fürchterlicher Hexenschuss erwischt hat…Was man eben so braucht, wenn es eh schon an allen Ecken und Enden brennt! Einige Tage hat es mich vollkommen aus dem Alltag gerissen, denn eigentlich ging nur Stehen halbwegs schmerzfrei. Sitzen, liegen, bücken und drehen waren unmöglich. Da machst du dann auch nichts, was nicht unbedingt sein muss. Der andere Grund ist seeeeeehr fröhlich, denn mein neues Backbuch wird einfach genial und ist von den Rezepturen zu 99% fertig!

Fotografieren, korrigieren, rechnen und drucken….

Und jetzt? Du weißt ja, dieses Mal machen wir es hier in Nürnberg. Heute habe ich zusammen mit der Fotografin alle meine Schätze zusammengesucht, die man für die Bilder brauchen kann. So bekommst du nicht nur neue Rezepte ohne Ende, sondern auch einen ziemlich großen Einblick in meine Erbstücke, mein auf Flohmärkten zusammengesammeltes Geschirr und Besteck – so ist alles noch viel mehr ICH als sonst! Nächsten Montag steht noch die letzte Runde im ZS Verlag in München an, zusammen mit der Grafik, der Projektleitung und der Fotografin. Und dann geht es an den Feinschliff! Korrigieren, lesen und nochmal lesen (habe ich je erzählt, wie langweilig dieser Teil des Buchmachens ist….) und dann haben wir es geschafft!!!! Und ich freue mich wie ein kleines Kind auf die „Backbibel“ und deine Meinung darüber.

Fitter Freitag

Mein heutiger Gast spielt in der Low Carb Backbibel auch eine Rolle, denn die liebe Antita ist mein Gast und bringt ein paar Rezepte für dich mit! Einen kleinen Vorgeschmack gibt es heute schon: die hat eine wunderbare Low Carb Sandwich Torte mitgebracht. Genau das Richtige für Sommerabende draussen! Mit einem Glas Wein ein Traum – falls ich je wieder zum Alkohol zurückkehre, meine Fastenzeit ist jetzt bei 5 Monaten. Und ich habe immer noch keine Lust drauf, ich kann es selbst nicht glauben 🙂

Alle bisherigen Rezepte zum Fitter Freitag findest du hier in der Übersicht!

Aber jetzt zu

Anita von „Olles Himmelglitzerdings“

Die mit Low Carb übrigens sagenhafte 33 kg abgenommen hat bisher!

Hallo Sweetys,

mein Name ist Anita und ich blogge seit über 6 Jahren ein buntes Allerlei auf olles Himmelsglitzerdings. Vor etwa 2,5 Jahren habe ich auf Low Carb umgestellt. Daher ist mein Gastrezept heute auch aus einem Low Carb Sandwichbrot mit herzhafter Füllung. Liebe Petra, ganz herzlichen Dank für die Einladung auf Deinem wundervollen Blog.

Die Low Carb Sandwich Torte ist perfekt für alle, die es nicht süß mögen. Sie bringt Abwechslung aufs Kuchenbuffet oder Ihr macht Sie zu einem Abendessen für mehrere Personen. Die Füllung könnt Ihr ganz nach Belieben abwandeln.

Low Carb Sandwich Torte

Zutaten

für ca. 8 Personen:

Für das Sandwichbrot:

  • 250 g Speisequark 40% Fett
  • 4 Eier
  • 50 g Mandelmus
  • 50 g Mandelmehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • je 1 Prise Oregano, Basilikum, Thymian

Für die Füllung:

  • 3 Eier
  • 1 Avocado
  • 600 g Frischkäse Doppelrahmstufe
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 Prise Salz
  • 1/4 Salatgurke
  • 6 Radieschen
  • 100 g Cheddar
  • 100 g Gouda
  • 1 kleines Bund Rucola (etwa 50 g)
  • 1 Kästchen Kresse
  • frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung

Low Carb Sandwichbrot

  • Den Quark mit den Eiern und dem Mandelmus mit einem Schneebesen glatt rühren.
  • Mandelmehl mit dem Backpulver und den Gewürzen mischen und unterrühren.
  • Backpapier zwischen den Rand und Boden einer Springform mit 20 cm Durchmesser klemmen. Den Rand einfetten.
  • Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad Umluft etwa 35 Minuten goldig backen.
  • Aus dem Ofen nehmen und komplett auskühlen lassen.

Füllung

  • Währenddessen die Eier 8 Minuten hart kochen und ebenfalls abkühlen lassen.
  • Die Avocado halbieren, den Stein herausnehmen und das Fruchtfleisch aus der Schale lösen. In einer Schüssel die Avocado mit einer Gabel zerdrücken, 300 g Frischkäse unterrühren und mit Salz und Zitronensaft abschmecken.
  • Die Gurke und die Radieschen waschen und in dünne Scheiben schneiden.
  • Je 8 Scheiben für die Deko zur Seite legen.
  • Beide Käsesorten reiben, etwa 3 EL zur Seite stellen.
  • Den Rucola waschen und trocknen. Ein paar Blätter ebenfalls für die Deko zur Seite legen.
  • Die Eier in dünne Scheiben schneiden.

Fertigstellen

  • Das abgekühlte Sandwichbrot zweimal waagerecht durchschneiden, so dass Ihr 3 Böden habt.
  • Den unteren Boden auf ein Brett oder Teller legen und den Rand der Springform darum befestigen.
  • Die Hälfte der Avocadocreme auf dem Boden verteilen.
  • Den Rucola auf die Creme geben und mit Gurkenscheiben belegen.
  • Die Hälfte vom Käse darauf verteilen.
  • Den zweiten Boden auflegen und leicht festdrücken.
  • Mit der restlichen Avocadocreme bestreichen.
  • Mit Radieschen- und Eierscheiben belegen. Den restlichen Käse darüber streuen.
  • Den dritten Boden auflegen und wieder leicht andrücken.
  • Etwa eine Stunde in den  Kühlschrank stellen.
  • Den Springformrand entfernen und die Torte mit dem restlichen Frischkäse rundherum dünn einstreichen.
  • Den zur Seite gelegten Rucola am Rand festdrücken.
  • Mit Gurken- und Radieschenscheiben dekorieren.
  • Den Käse um den unteren Rand verteilen und alles mit etwas Kresse bestreuen.
  • Die Low Carb Sandwich Torte nach Belieben mit frischem Pfeffer verfeinern.

Genießen!

Das wünsche ich dir auch! Bis bald, deine Petra

Print Friendly, PDF & Email

Comments 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.