Paprika-Nester aus dem Ofen

Paprika-Nester aus dem Ofen

 

Heute kurz und zackig!

Das Wetter ist herrlich, ich habe meine Stimme wieder und alles ist gut ♥

 

Quick Lunch

Bevor ich gleich zu einem Mittags-Meeting aufbreche, zeige ich euch mein gestriges Mittagessen: eine schnelle Sache, eine Prima Resteverwertung, vegetarisch, wahrscheinlich sogar vegan 😉

Es gibt gefüllte überbackene Paprika-Ringe, die in 20 Minuten auf dem Tisch sind. Mit einem schönen Salat sind sie eine tolle Mahlzeit, voller Vitamine und ganz ohne Fleisch, denn ich habe Tofu verwendet!

Räuchertofu genaugenommen, angebraten mit dem Gemüse, das sorgt für den Eiweißanteil, den man so dringend braucht…

Überbacken habe ich mit Mozzarella, aber man kann natürlich jeden Käse nehmen, den man mag, Hauptsache, er schmilzt!

Pizza?

Als kleine Pizzen gehen die Paprika-Ringe auch durch, mit Schinken, Salami &Tomaten gefüllt.

Welches Gemüse ihr zum Füllen verwendet, hängt ganz davon ab, was ihr da habt.

Probiert es also aus, es schmeckt lecker!

Paprika-Nester aus dem Ofen

Zutaten

Für 6 Stück

  • 2 Paprika (ich hatte gelb und rot, die grünen vertrage ich nicht)
  • 1 große oder 2 normale Tomaten
  • 1/2 Zucchini
  • 100 g Champignons
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 2 Schalotten
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Salz, Pfeffer, gerne auch italienische Kräuter oder eine Mischung
  • Frische Kräuter (ich hatte Thymian, Basilikum und Thai-Basilikum)
  • 1/2 – 1 Kugel Mozzarella
  • 1 TL Öl

Zubereitung

  • Ofen auf Grillfunktion vorheizen
  • Paprika in Scheiben schneiden, bei mir waren es 3 Scheiben pro Paprika, sie dürfen nicht zu dünn sein, wir wollen sie ja füllen!
  • Kerne entfernen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech oder in eine Auflaufform legen
  • Restliches Fruchtfleisch klein würfeln, ebenso das restliche Gemüse
  • Schalotten schälen und ebenfalls würfeln
  • Gemüse außer Tomaten in Öl anbraten, 3 Minuten weiterbraten, dann Knoblauch reiben und dazugeben, umrühren und die Tomatenwürfel, sowie die feingehackten Kräuter zufügen
  • Alles in die Paprika-Ringe füllen
  • Mozzarella in Scheiben schneiden und drauflegen
  • 10 Minuten grillen, nicht zu stark, damit Käse nicht verbrennt!

Ich sage guten Appetit, genießt den Sommer und bis bald mit Apfelkuchen-Waffeln und einer köstlichen Thai-Bowl mit Rindfleisch! Eure Petra ♥

Mein neues Buch Low Carb schnell & easy * könnt ihr übrigens bereits vorbestellen! Diesmal wird gekocht – und zwar zackig! Egal ob Suppe, Salat, Fleisch, Fisch oder Desserts: alles im Handumdrehen fertig, absolut nach meinem Motto „Stressfrei genießen“! Viele Extras wie ein „TO GO Special“ erwarten euch und ich freue mich so sehr, es mit euch zu teilen!

*********

NEU * NEU * NEU * NEU * NEU

Du kannst dich jetzt für die E-Mail-Benachrichtigung anmelden,  um keinen Blogpost zu verpassen. Ebenso für einen Newsletter zu speziellen Themen, den es ab 2017 geben wird. Dazu einfach rechts auf der Startseite die Mailadresse eintragen!

**********

Ich danke euch für euer wunderbares Feedback zu meinem ersten Buch, die vielen Mails und Nachrichten und Kommentare dazu, ich bin sehr glücklich, dass es euch gefällt, freue mich über die Fotos der nachgebackenen Kuchen, da hat sich all die Arbeit wirklich gelohnt!

Wer Lust hat es dann auch auf Amazon zu bewerten, der soll es gerne machen 🙂

Eine Menge toller Rezepte, süß und deftig, von Brot über Pizza bis Plätzchen, Kuchen und Muffins gibt in meinem ersten Buch „Low Carb Backen“ aus dem ZS Verlag!!!! Alle Zutaten habe ich auf einer Extra-Seite zusammengefasst, einfach KLICKEN. Kaufen könnt ihr es in jedem Buchladen oder online, wie HIER.*
Low Carb Backen ZS VerlagLow Carb Backen Petra Hola-Schneider

Übrigens: Wenn Ihr meine Rezepte ausdrucken möchtet, ganz unten unter jedem Post ist ein kleiner Druck-Button. Hier könnt Ihr auch auswählen, ob die Bilder mitgedruckt werden sollen, oder nicht!

Gefällt Dir das Rezept? Dann teile es mit Deinen Freunden!

* Amazon Afiliate: Holladiekochfee ist Amazon Afiliate Partner, das bedeutet, ich bekomme für diese mit * gekennzeichneten Einkäufe von euch eine klitzekleine Provision. Für euch entsteht dadurch kein Nachteil und ich kann euch zeigen, mit was ich hier tatsächlich arbeite!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert