Karottenspaghetti in cremiger Mandelsauce {Fitter Freitag}

Kochfee Fitter Freitag, Low Carb, Rezept, Veggie Leave a Comment

Karottenspaghetti in cremiger Mandelsauce

Fitter Brückentag…

Karottenspaghetti in cremiger Mandelsauce. Fast hätte ich vor lauter Kurztrips und Urlaub vergessen, das heutige Rezept mit dir zu teilen! Tatsächlich habe ich eben erst, beim Hochladen meines großen Blicks ins neue Backbuch auf Instagram gemerkt, dass heute FREITAG ist. Vermutlich hast du auch Brückentag, perfekt also, dir meine Stories und das Highlight anzusehen! Du findest mich unter „Holladiekochfee“!

Karottenspaghetti

Gesund und farbenfroh mit Steffi

Hier aber geht es jetzt weiter mit einem Fitten Freitag! Es gibt Karottenspaghetti in cremiger Mandelsauce: lecker, vegetarisch und low carb. Heute mit Steffi von Kochtrotz, die schon bei mir zu Gast war – also wenn du Lust hast, dann lies mal! Steffi hat sich auf alle Arten von Unverträglichkeiten eingestellt und hat eine riesige Fülle an passenden Rezepten für jeden!

Karottenspaghetti mit Mandelsauce

Heute gibt es köstliche

Karottenspaghetti in cremiger Mandelsauce

Menge:                                        2 Portionen

Zubereitungszeit:                      10 Minuten        

Koch-/Backzeit:                         5 Minuten

Schwierigkeitsgrad:                  babyleicht

Ausstattung:                              Küchenmaschine, Spiralizer/Spiralschneider

Küchengeräte:                          Kenwood Spiralizer oder jeder andere Spiralschneider

Allergie-Information:                 vegan, laktosefrei, ohne Milchprodukte, low-carb, histaminarm, nussfrei, sojafrei

Suchst Du nach einem low-carb Gericht das lange satt macht und keine Gelüste hinterlässt? Bitteschön, hier ist es!

Karottenspaghetti ganz einfach

ZUTATEN:

4 große dicke     Karotten

Sauce:

  • 1 TL                   Öl
  • 1 kleine              Paprika
  • 3 gestr. EL         Mandelmus
  • 50 ml                 Wasser (oder mehr)
  • 2 Prisen             Rauchsalz oder Salz
  • 2 Prisen             Instant Gemüsebrühe
  • 1 Prise               Paprika edelsüß
  • 1 Prise               Pfeffer (optional)
  •                           Kräuter nach Wunsch

ZUBEREITUNG:

  1. Die Karotten schälen, oberen Strunk abschneiden und dünn zu Karottenspaghetti spiralisieren.
    Kenwood: Spiralizer Zubehör, Maschine auf höchste Stufe stellen und Karotten durchlassen.
  2. Die Karottenspaghetti für eine Minute in Wasser mit einer Prise Natron in kochendem, gesalzenen Wasser blanchieren.
  3. Paprika fein würfeln und in Öl anbraten.
  4. Alle Zutaten für die Sauce dazugeben, gut verrühren und kurz köcheln lassen. Eventuell wird mehr Wasser benötigt. Die Sauce unbedingt abschmecken.
  5. Die gehackten Kräuter zugeben. Sauce mit den Karotten vermengen und sofort servieren

TIPP:

Man kann auch halb Karottenspaghetti und halb normale Spaghetti verwenden. So hat man immer noch „richtige“ Pasta im Essen aber nicht alle Kohlenhydrate ;).

Schmeckt auch lecker mit Kohlrabi- oder Gurken-Spaghetti.

Viel Spaß beim Nachmachen und bis bald! Deine Petra!

Karottenspaghetti in cremiger Mandelsauce vegetarisch

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.