Karamellisierte Pflaumen mit Mohncreme

Kochfee Low Carb, Rezept, Süßes Leave a Comment

Karamellisierte Pflaumen mit Mohncreme

Advent

Ich weiß, es ist noch zu früh… Aber wenn einem so aus Versehen etwas gelingt, was es auf jeden Fall ins Weihnachtsmenü schafft, dann kann man die Vorweihnachtszeit ruhig mal etwas früher einläuten.

Experimente

Ich sagte ja, dass ich mit dem Rotkäppchen Landrahm, mit dem ich gerade Dip-Rezepte entwickelt habe und von dem noch 2 Becher übrig waren mal einen Cheesecake ausprobieren möchte. Beim Testen der Masse habe ich ihn mit Mohn, Zimt und Vanille-Xucker gemischt, geschlagene Sahne untergehoben und war begeistert! Und so heißt es also Klingeling, hier ist dann mal der Startschuss für

WEIHNACHTEN 2017.

Und wir beginnen zart und cremig und voller Weihnachtsduft! Egal, ob du Pflaumen nimmst wie ich, Orangen, Birnen oder Äpfel, vielleicht sogar Physalis, Kumquats oder Mango, die karamellisierten und mit weihnachtlichen Gewürzen geschmorten Früchte sind perfekte Begleiter für die samtige Mohncreme.

Appetit bekommen? Dann legen wir gleich los! die Menge ist als Dessert für 4 Personen gedacht, in einem großen Menü, wo du vielleicht noch Käse servierst oder Plätzchen zum Kaffee reicht es sicher für 6-8 kleine Portiönchen.

 

Karamellisierte Pflaumen mit Mohncreme

Zutaten

für 4 Portionen

Mohncreme

  • 150 g Frischkäse, den rahmigen. Oder du nimmst den Landrahm von Rotkäppchen.
  • 200 ml Sahne
  • 2 EL Mohn
  • 2 TL Vanille-Xucker
  • 1/2 – 1 TL Zimt, je nach Geschmack

Karamellisierte Pflaumen

  • 400 g Pflaumen (das waren bei mir 4 Stück)
  • 2 EL braunen Xucker
  • Saft 1/2 Orange (oder ca. 4-5 EL Orangensaft)
  • 1 TL Stollengewürz
  • Zimt oder Vanille nach Geschmack

Zubereitung

Mohncreme

  • Für die Creme den Frischkäse mit 50 ml Sahne, Vanillexucker, Zimt und Mohn gut mixen. Wenn du es süßer magst, süße nach – mir reicht die Süße der Pflaumen.
  • 20 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen. dann nochmal durchmixen.
  • Des restliche Sahne schlagen und unterheben.

Karamellisierte Pflaumen

  • Die Pflaumen waschen, entkernen und in Spalten schneiden.
  • Den braunen Xucker in einer Pfanne schmelzen lassen, sobald er anfängt zu blubbern, die Pflaumen zugeben.
  • Auf mittlerer Hitze 1 Minute kochen, dann mit dem Saft ablöschen, würzen und auf kleiner Flamme langsam einkochen lassen, bis die Konsistenz der Soße sirupartig ist.

Ob du nun die Pflaumen heiß servierst und die Mohncreme darauf schmelzen lässt oder sie wie ich abkühlen lässt, ist dir überlassen. Auch kannst du sie wunderbar in Gläser schichten und vielleicht noch dunkle Schokolade darüber hobeln. Was auch immer du damit anfängst, es wird superlecker!

Hab eine wunderbare Zeit und bis bald, deine Petra ♥

 


Falls du zu den vielen Menschen gehörst, die in den letzten Wochen mein Kochbuch „Low Carb schnell & easy“ gekauft haben: ein ganz großes Dankeschön von mir und viel Spaß beim Brutzeln und Genießen – und willst du mir auch eine Freude machen, dann bewerte es doch auf Amazon, ich weiß, es kostet 2-3 Minuten, aber mein Buch und ich freuen uns sehr 😉


Low Carb schnell & easy *

Diesmal wird gekocht – und zwar zackig! Egal ob Suppe, Salat, Fleisch, Fisch oder Desserts: alles im Handumdrehen fertig, absolut nach meinem Motto „Stressfrei genießen“! Viele Extras wie ein „TO GO Special“ erwarten euch!

*********

NEU * NEU * NEU * NEU * NEU

Du kannst dich jetzt für die E-Mail-Benachrichtigung anmelden,  um keinen Blogpost zu verpassen. Ebenso für einen Newsletter zu speziellen Themen, den es ab 2017 geben wird. Dazu einfach rechts auf der Startseite die Mailadresse eintragen!

 

Übrigens: Wenn Ihr meine Rezepte ausdrucken möchtet, ganz unten unter jedem Post ist ein kleiner Druck-Button. Hier könnt Ihr auch auswählen, ob die Bilder mitgedruckt werden sollen, oder nicht!

Gefällt Dir das Rezept? Dann teile es mit Deinen Freunden!

* Amazon Afiliate: Holladiekochfee ist Amazon Afiliate Partner, das bedeutet, ich bekomme für diese mit * gekennzeichneten Einkäufe von euch eine klitzekleine Provision. Für euch entsteht dadurch kein Nachteil und ich kann euch zeigen, mit was ich hier tatsächlich arbeite!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.