Meine Lieblings-Bräter: gewinne eine Cocotte von Staub

{Die Cocotte für dieses Gewinnspiel wurde mir von ZWILLING J.A. Henckels Deutschland GmbH zur Verfügung gestellt. Somit enthält dieser Beitrag Werbung.}

Meine Sammlung

Du siehst es ja auf meinen Fotos, ich liebe die Cocotten, so heißen die gusseisernen Bräter, einfach seit Jahren! Und du auch, denn fast jedes Mal, wenn ich ein Bild poste, bekomme ich unzählige Fragen zu der verwendeten Cocotte. Was liegt also näher, als eine zu verlosen! Man sagt übrigens Stooooob, nicht Staub, wie das, was du aus der Ecke saugst. Nur so als Extra-Wissen für dich, das ist nämlich fronsööösisch!

Kaninchen im schwarzen Bräter

Schmorrezepte

Bist du auch so ein Fan von Schmorgerichten wie ich? Dann wird es jetzt noch schöner auf deinem Herd, denn ich habe dir mit „La Mer“ ein besonders schönes Exemplar herausgesucht, mit 26 cm Durchmesser (das sind 2 mehr als ich habe) und 5,2 l Fassungsvolumen. Ich stelle meine wunderschönen Bräter mitten auf den Tisch, für mich ist es die schönste Art, zuhause mit der Familie zu essen. Und meiner Umfrage nach mögen das die meisten meiner Leser auch: unkompliziert und kommunikativ!

Kalbsbäckchen im schwarzen bräter

Die Vorteile

Anbraten und garen in einem Topf, die Innen-Emaillierung ist super strapazierfähig und kratzfest. Nur falls du auch eine Familie hast, die sich das Fleisch IM Bräter schneidet….Die Bräter sind für alle Herdarten geeignet und dürfen selbstverständlich in den Backofen oder auf den Grill. Die Tröpfchenstruktur auf dem Deckel sorgt dafür, dass der Dampf gleichmäßig auf das Gargut tropft und alles butterzart wird!

Und hier die Fakten vom Hersteller

„Mit der runden Cocotte aus der beliebten Serie La Cocotte in ihrer La Mer Farbe macht das Kochen richtig Spaß. Sie sieht in Küche und Esszimmer toll aus und bietet einen auffälligen Blickfang für Ihre Gäste. Cocottes stammen aus Frankreich und werden traditionell vor allem für die Zubereitung von Schmorgerichten benutzt. In solch einem Topf bereiten Sie beispielsweise leicht ein Coq au Vin oder eine der anderen Spezialitäten aus der französischen Küche zu. Sie eignet sich jedoch genauso für Gerichte aus anderen Ländern.

Diese Cocotte von Staub hat eine Höhe von rund 14 cm, einen Durchmesser von 20 cm und ein Fassungsvermögen von 2,2 l. Sie besteht aus Gusseisen, das zum langsamen Schmoren von Lebensmitteln besonders gut geeignet ist. Es speichert die Hitze über längere Zeit und gibt sie allmählich wieder ab. Gusseisen hält auch Kälte sehr gut. Deshalb können Sie die Cocotte ebenfalls zur Zubereitung kalter Desserts verwenden.

Gusseisernes Kochgeschirr eignet sich für jeden Herd sowie auch für ein Induktionskochfeld und den Backofen. Es ist robust, widerstandsfähig und pflegeleicht. Bei den Staub-Cocottes werden diese guten Eigenschaften durch eine Emaillierung auf der Innenseite nochmals verstärkt. Emaille macht Ihre Speisen außerdem noch aromatischer, sodass Ihnen mit einer Cocotte von Staub vielerlei köstliche Gerichte gelingen.

ZWILLING J.A. Henckels Deutschland GmbH

Ich wünsche dir also ganz viel Glück und viel Freude beim Ausprobieren meiner vielen Rezepte!! Deine Petra

GEWINNSPIEL

Der Gewinn:

1 x „Staub Cocotte „La Mer“ rund 40509-137-0 im Wert von 269,00 €“

Was musst du tun?
Unter diesem Post eine Antwort als Kommentar hinterlassen. Die Frage lautet: „Welches meiner Schmorgerichte würdest du in deiner neuen Cocotte gerne ausprobieren?“
Mein Tipp: schau unter der Kategorie „Low Carb & Fleisch“, da findest du sie alle! Oder schau einfach meine letztes Posts an, da war schon einiges dabei….

Teilnahmebedingungen und Datenschutz

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt sich der Nutzer mit den nachstehenden Teilnahmebedingungen und der Inhalteverantwortung einverstanden.

1. Was kann man gewinnen?
1 x „Staub Cocotte rund 40509-137-0 im Wert von 269,00 €“

2. Wie kann man gewinnen?

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt unter der URL www.holladiekochfee.de. Der Preis wird unter allen Teilnehmern verlost. Die Teilnahme erfolgt, indem man unter dem Gewinnspielbeitrag einen Kommentar hinterlässt.

3. Über welchen Zeitraum findet die Aktion statt?

Die Aktion startet ab Einstellung des Gewinnspiels und endet am Montag, den 16.12.2019 um 23.59 Uhr, ich lose am Dienstag, 17.12.2019.

4. Wer kann mitmachen?

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind. An Minderjährige, die dennoch teilnehmen, werden keine Gewinne ausgeschüttet. Die Teilnahme ist kostenlos und jeder natürlichen Person erlaubt. Eine Teilnahme erfordert die wahrheitsgemäße Angabe der teilnahmerelevanten Daten.

5. Wie werden die Gewinner ermittelt?

Unter allen Teilnehmern werden die Gewinner durch Los gezogen.

6. Wie erfahre ich, ob ich gewonnen habe?

Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt per Mail oder direkter Nachricht Instagram.

7. Wie erhalte ich meinen Gewinn?

Mit der Gewinnbenachrichtigung wird der Gewinner aufgefordert, mir die zur Übersendung oder Übergabe des Gewinns genannten Kontaktdaten mitzuteilen. Für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten ist der Teilnehmer verantwortlich.

8. Was passiert, wenn ich mich nach Gewinnbenachrichtigung nicht melde?

Sollte sich ein Gewinner nicht innerhalb von 10 Tagen nach Gewinnbenachrichtigung melden, verfällt der Gewinn. In diesem Fall wird aus dem Kreis der gewinnberechtigten Teilnehmer ein neuer Gewinner ausgelost. Das Gleiche gilt für den Fall, dass ein Gewinner falsche Kontaktdaten mitteilt und die Übersendung oder Übergabe des Gewinns deshalb nicht möglich ist.

9. Vorbehaltsklausel

Ich behalte es mir vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu modifizieren, zu unterbrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit mache ich nur dann Gebrauch, wenn aus Gründen der höheren Gewalt, aus technischen Gründen (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann. Ich hafte nicht für Verluste, Ausfälle oder Verspätungen, die durch Umstände herbeigeführt wurden, die außerhalb unseres Verantwortungsbereichs liegen. In begründeten Fällen kann der Gewinn durch gleichwertige Preise ersetzt werden.

10. Datenschutzbestimmungen

Ihre Sicherheit und Ihre Zufriedenheit stehen im Mittelpunkt. Ich speichere die erhobenen Daten ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels. Nach Ablauf des Gewinnspiels werden alle Angaben gelöscht.

11. Sonstiges

Die Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Gewinnansprüche können nicht auf andere Personen übertragen oder abgetreten werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht. Ich behalte es mir vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern.

12. Freistellung von Facebook und Instagram

Dieses Gewinnspiel wird durchgeführt von Petra Hola-Schneider, Am Vogelherd 9, 90552 Röthenbach. Es steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Instagram und wird in keiner Weise von Facebook oder Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Informationen werden ausschließlich an mich übermittelt.

Print Friendly, PDF & Email

Comments 267

    1. Post
      Author
    2. Die Kaninchenschenkel in Rotwein sind bestimmt super lecker, aber ich kann mir auch viele andere leckere Dinge vorstellen….schmoren geht immer.

      1. Post
        Author
    1. Post
      Author
    1. Post
      Author
  1. Ich würde deinen letzten Post, das Kaninchen in Glühwein geschmort mit Gratin und bunten Möhren gerne ausprobieren, das klingt so unheimlich lecker und schaut so verführerisch aus. Danke für das tolle Gewinnspiel und einen schönen dritten Advent.

    1. Post
      Author
  2. Guten Morgen,

    na da haust Du ja noch was Tolles raus!!
    Ich würde gerne die Wildscheinkeule in der Cocotte zubereiten!

    Einen schönen 3. Advent,
    Angelique

    1. Post
      Author
  3. Ein tolles Gewinnspiel! Als erstes würde die Cocotte mit Deinem Lammstelzen-Gericht Bekanntschaft machen. Obwohl Kalbsbäcken auch sehr lecker sind. Klassisches Gulasch oder Ossobucco gehen aber auch immer. Hier wäre die Cocotte also im Dauereinsatz :-).
    Schönen 3.Advent,
    Vera

    1. Post
      Author
  4. 😍😍😍😍 Kaninchen, Lamm, Gulasch, Eintöpfe, einfach alles, und da meine neue Küche bald kommt wäre das doch genial um neue Rezepte auszuprobieren 🥰🥰🥰🥰🥰

    1. Post
      Author
  5. Ich würde auf jeden Fall das Kaninchen mit Glühwein und Schmorgemüse austesten. Das klingt so herrlich weihnachtlich lecker…
    Danke für all die fantastischen Inspirationen!

    1. Post
      Author
    1. Post
      Author
    1. Post
      Author
  6. Ohh von Stoooob😊. Danke erstmal für das Hintergrundwissen. Ich würde darin gerne deine Aprikosen Datschis ausprobieren. Ein leckeres Dessert für Heiligabend.

    1. Post
      Author
  7. Einen schönen 3. Advent wünsche ich

    Mit dem Gewinn würde ich sehr sehr gerne dieses Rezept von Dir ausprobieren:

    Wildschweinkeule weihnachtlich geschmort

    1. Post
      Author
  8. Die weihnachtliche Wildschweinjeule, langsam geschmort auf dem Holzofen über offenem Feuer wird ein Traum in Gusseisen.

    1. Post
      Author
  9. Toller Gewinn! Da ich Vegetarierin bin, kommen Deine sehr lecker klingenden Schmorgerichte für mich leider nicht in Frage. Aber man kann z.B. auch tolles Gemüsegulasch schmoren, das wäre toll! Allen einen schönen 3. Advent!

    1. Post
      Author
  10. Die Gänsebrust (mit Rotkohl und gebackenen Semmelknödeln) klingt super lecker und toll zu Weihnachten!
    Ich wünsche dir einen schönen 3. Advent 🙂

    1. Post
      Author