Warum es hier manchmal etwas stiller ist….und Radio auf der Biofach!!!

Hallo Ihr Lieben,

als ich gerade „neuen Beitrag erstellen“ gedrückt habe, ist mir erst bewusst geworden, dass der letzte Post eine ganze Woche alt ist….

Aber natürlich bin ich noch da 😉 und sowas von….!!!!

Letzte Woche war einfach viel los im Job (ja, meine Brötchen verdiene ich nicht hier, obwohl manche das denken….), ich war ein bisschen angeschlagen und am Samstag den ganzen Tag auf der Biofach, zum ersten Mal mit dem KochblogRadio!!!

In solchen Wochen gibt es nicht jeden Tag eine kreative Kreation, sondern viel Suppe, Quark und sonstige schnelle Geschichten, mit denen ich euch weder hier noch auf Facebook langweilen möchte!

Gestern aber wurde gekocht UND gebacken – die Rezepte gibt es gleich im Anschluss hier zu lesen.

Und hier für euch meine Woche in Bildern:

Schoko-Muffins

…am Dienstag hatte mein Mann Geburtstag, hier die Double-Chocolate-Muffins….

Pesto-Brot

…schnell gemacht und immer lecker, ein Pesto-Brot mit Pinienkernen….

schnelle Zimtschnecken

…aus dem Rest des Hefeteigs sind schnell kleine Zimtschnecken gerollt….

Knwood

…diese Woche kam auch meine neue Kenwood!

Kenwood Chef

…Zeit, meine „Omi“ zu verabschieden, nach 24 Jahren geht sie in den Ruhestand 😉

KochblogRadio

…Radio ist einfach super!!! Hier mit Tim Faber und Roland Rosenbauer vom KochblogRadio auf der Biofach, unser Stand war mitten in der Erlebniswelt Olivenöl, die Veranstalter Petra und Richard Wolny, beide links im Bild.

Der Tag war so lustig und entspannt und verging aufgrund der vielen tollen Gäste, die wir hatten, wie im Flug. Die meisten kannte ich vorher nur von ihren Blogs, toll, wenn man sich dann „in echt“ trifft! Auf Uwe von HighFoodality war ich besonders gespannt, denn das war der erste Foodblogger, der mir sehr ehrfürchtig genannt wurde, als es vor Monaten in meinem Interview mit der Bayreuther Zeitung um Foodblogger-Größen ging. Was soll ich sagen, er ist ein total netter Typ und wenn wir erst mal seine kleine Tochter umgestimmt haben, lädt er uns vielleicht doch noch auf die berühmten Sauerbarten-Kalbsbäckchen ein….nachdem sie live im Radio gehört hat, wie wir uns quasi selbst einladen, hat sie sofort gesimst, sie möchte nicht, dass wir alle kommen 🙂 🙂

Gäste auf der Biofach

Tim im Gespräch mit Herrn Rottner, einem der Biofach-Gründer und Arne von The Vegetarian Diaries

alle

….die letzte Interview-Runde (Uwe nicht im Bild): Sibel von Insane in the Kitchen, Sonja von Amor & Kartoffelsack und nochmal Arne von The vegetarian diaries.

Auf der FB-Seite des Kochblog-Radios könnt ihr alle Fotos und alle Gäste sehen!

Es wird für alle, die nicht dabei waren und auch nicht einschalten konnten einen Mitschnitt geben auf dem KochblogRadio, ich bin gespannt drauf!

Fischsuppe Padelle

…nach dem langen Messetag gab es am Abend eine wunderbare Fischsuppe….

Sweets

…Dessert-Sharing…ich liebe es! …. 

herzchips

…ach ja, Valentinstag war auch noch….

Am gestrigen Sonntag wurde dann gekocht, gebacken & gebügelt…..aber dazu gleich mehr. Also zum Kochen und Backen. Bügeln gehört eher nicht zu meinen bevorzugten Tätigkeiten…

Und natürlich auch heute wieder:

MOTIVATIONS-MONTAG!!!!

Also bleibt dran!!!!

Eure Petra

 

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert