Moussaka Low Carb

Kochfee Low Carb, Rezept, Veggie 0 Comments

sma-li

Moussaka Low Carb

Moussaka low carb

Griechenland….

Blauer Himmel, Sonnenschein, glasklares Wasser, Urlaub, Weißwein, weißblaue Kulisse. Schafskäse, der cremigeste Joghurt der Welt mit Honig und Walnüssen –  und MOUSSAKA!

Ich als Auflauf-Fan liebe Moussaka sehr, was liegt da also näher, als es mal mit einer Low Carb Version zu  versuchen. Die Griechen würden vermutlich ihre Pantoffeln nach mir werfen für dafür, aber mir hat es heute sehr gut geschmeckt!

Lasst euch also auf einen kleinen Urlaub entführen und probiert es aus, bin gespannt, was ihr sagt!

Vegetarisch oder nicht, ganz wie ihr wollt!

Heute als vegetarisches Rezept, man kann aber natürlich auch Hackfleisch zugeben: 300 g zusammen mit den Schalotten kräftig anbraten, dann die Tomaten dazu und 15 Minuten köcheln lassen – der Rest wie im Rezept beschrieben!

Rezept

Moussaka Low Carb

für 2 Personen, vegetarisch

Zutaten

  • 2 Schalotten
  • 4 Zehen Knoblauch
  • 1 Dose Tomaten
  • 1 Aubergine
  • 2 Zucchini
  • 400 g Selleriewürfel
  • 50 ml Sahne
  • 2 Eier
  • 200 g Schafskäse
  • 2 TL Öl
  • Chiliflocken, Salz, Pfeffer, Paprikapulver oder eine italienische Gewürzmischung
  • Muskatnuss

Vegetarisches Moussaka low carb

Zubereitung

  • Schalotten fein würfeln, Knoblauch reiben
  • In 2 TL Öl anbraten, Tomaten dazugeben und 5 Minuten köcheln
  • Sellerie putzen und fein würfeln, wir brauchen etwa 400 g von den Würfeln
  • In kochendem Salzwasser garen
  • Zucchini und Aubergine in feine Scheiben schneiden, maximal 0,5 cm
  • Schafskäse in dünne Scheiben schneiden
  • Die Tomatensoße sehr kräftig abschmecken, eher überwürzen, da weder Zucchini noch Aubergine wirklich Geschmack mitbringen. Sorry ihr beiden, das musste mal gesagt werden… 😉
  • Erst eine Lage Zucchini, dann immer abwechselnd mit der Tomatensoße schichten, zuletzt sollte Tomatensoße sein. Darauf den Schafskäse verteilen
  • Bei 190° 20 Minuten backen
  • Währenddessen die Selleriewürfel mit der Sahne, Salz, Pfeffer und Muskatnuss mixen.
  • Eier trennen, Eiweiß steif schlagen
  • Eigelbe in das Selleriepüree einrühren, den Eischnee vorsichtig unterheben.
  • Nach 20 Minuten Backzeit die Moussaka herausnehmen, das Selleriepüree darauf verteilen und auf der untersten Schiene grillen, bis die Schicht gestockt und golden ist.
  • Ich hatte dazu einen kleinen Basilikum-Salat, ja ich mag den so pur! Einfach mit einem Hauch Fleur de sel, Pfeffer und Olivenöl.

Diät Moussaka, low carb und vegetarisch

Verwendet habe ich eine ziemlich große Form und habe nicht sehr hoch geschlichtet (nur je 2 Schichten pro Gemüsesorte), so wird alles schneller gar!

Καλή όρεξη! Guten Appetit!! Eure Petra ♥

*****

Mein neues Buch Low Carb schnell & easy * könnt ihr übrigens bereits vorbestellen! Diesmal wird gekocht – und zwar zackig! Egal ob Suppe, Salat, Fleisch, Fisch oder Desserts: alles im Handumdrehen fertig, absolut nach meinem Motto „Stressfrei genießen“! Viele Extras wie ein „TO GO Special“ erwarten euch und ich freue mich so sehr, es mit euch zu teilen!

*********

NEU * NEU * NEU * NEU * NEU

Du kannst dich jetzt für die E-Mail-Benachrichtigung anmelden,  um keinen Blogpost zu verpassen. Ebenso für einen Newsletter zu speziellen Themen, den es ab 2017 geben wird. Dazu einfach rechts auf der Startseite die Mailadresse eintragen!

**********

Ich danke euch für euer wunderbares Feedback zu meinem ersten Buch, die vielen Mails und Nachrichten und Kommentare dazu, ich bin sehr glücklich, dass es euch gefällt, freue mich über die Fotos der nachgebackenen Kuchen, da hat sich all die Arbeit wirklich gelohnt!

Wer Lust hat es dann auch auf Amazon zu bewerten, der soll es gerne machen 🙂

Eine Menge toller Rezepte, süß und deftig, von Brot über Pizza bis Plätzchen, Kuchen und Muffins gibt in meinem ersten Buch „Low Carb Backen“ aus dem ZS Verlag!!!! Alle Zutaten habe ich auf einer Extra-Seite zusammengefasst, einfach KLICKEN. Kaufen könnt ihr es in jedem Buchladen oder online, wie HIER.*
Low Carb Backen ZS VerlagLow Carb Backen Petra Hola-Schneider

Übrigens: Wenn Ihr meine Rezepte ausdrucken möchtet, ganz unten unter jedem Post ist ein kleiner Druck-Button. Hier könnt Ihr auch auswählen, ob die Bilder mitgedruckt werden sollen, oder nicht!

Gefällt Dir das Rezept? Dann teile es mit Deinen Freunden!

* Amazon Afiliate: Holladiekochfee ist Amazon Afiliate Partner, das bedeutet, ich bekomme für diese mit * gekennzeichneten Einkäufe von euch eine klitzekleine Provision. Für euch entsteht dadurch kein Nachteil und ich kann euch zeigen, mit was ich hier tatsächlich arbeite!

 

 

 

 

 

sma-li
Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.