Brombeer-Eis am Stiel

Kochfee Low Carb, Rezept, Süßes 0 Comments

{Werbung}

Brombeer-Eis am Stiel

Brombeer-Eis am Stiel

mit Kerrygold Brombeerjoghurt

Selbstgemachtes Eis am Stiel war bei uns DER Renner dieses wunderbar heißen Sommers! Unzählige Varianten habe ich gemacht, aus allem, was man gefrieren kann 🙂 Das allererste Eis war ein Kerrygold Zitrone und Holunderbeere-Limette. Die waren so lecker, dass mein Kooperationspartner Kerrygold gerne ein Rezept auf der Kerrygold-Homepage haben wollte! So schließt sich der Kreis heute mit einem schon fast herbstlichen Brombeer-Eis, das schon durch seine unglaublich schönen Farben besticht. Hat man Gäste eingeladen oder möchte es als Dessert servieren, empfehle ich ein Parfait daraus zu machen, wunderbar marmoriert und toll anzusehen. Diese Möglichkeit zeige ich euch unten, als Anregung zu kombinieren, was euch gut schmeckt!

Für das Eis am Stiel habe ich zwei schnelle Varianten für euch, so unkompliziert und einfach, dass man sie ruckzuck fertig hat und super abwandeln kann! Und sollte die Zeit besonders knapp sein, kann man die Joghurts auch pur einfrieren – für eine schnelle Erfrischung ohne jeglichen Aufwand.

Kerrygold Brombeer-Eis am Stiel

Wir starten pur und frisch:

Joghurt-Eis am Stiel mit Brombeerpüree und Limette

Für 8 kleine oder 4 große Eis-am-Stiel-Förmchen

Zutaten

2 Brombeerjoghurt von Kerrygold
40 g Brombeeren
Saft ½ Limette
1 EL Zucker (oder Süße der Wahl)
50 g weiße Schokolade zum Dekorieren (oder Xucker Schokodrops in weiß)

Zubereitung

Die Förmchen für Eis am Stiel bereitstellen.
Den Zucker mit dem Limettensaft aufkochen, sobald sich der Zucker gelöst hat, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
Die Brombeeren waschen und pürieren.
Das Joghurt mit dem Limettenzuckersirup vermischen. Das Brombeerpüree sanft unterheben, bis der tolle Marmoreffekt entsteht. Mit einem Löffel vorsichtig in die Eisförmchen füllen und gefrieren.
Zum Verzieren die Schokolade schmelzen und das Eis entweder mit einem Löffel oder in einem Spritzbeutel vor dem Verzehr damit verzieren.

(Für diejenigen, die sich LC ernähren: Mit der LC-Süße (Erythrit) und den LC-Schokodrops hat ein kleines am Stiel etwa 6 g KH)

Brombeer-Eis am Stiel Kerrygold

Joghurt-Eis am Stiel samtig mit Sahne und Brombeeren

Für 8 große Eis-am-Stiel-Förmchen oder eine Parfait-Form

Zutaten

4 Brombeerjoghurt von Kerrygold
200 ml Sahne
2 EL Brombeeren + 16 Brombeeren halbiert

Zubereitung

Silikon-Eisformen für Eis am Stiel bereitlegen (oder andere Eisformen)
Die Sahne schlagen, 2 EL Brombeeren waschen und pürieren.
Das Joghurt in eine Schüssel füllen, die Sahne und das Brombeerpüree vorsichtig unterheben.
16 Brombeeren halbieren, je 2 Hälften in das Förmchen legen, die Eismasse mit einem Löffel vorsichtig draufgeben und mit 2 weiteren Brombeerhälften verzieren. Gefrieren und genießen!

Tipp: Aus dieser cremig-sahnigen Variante lässt sich auch ein Halbgefrorenes machen: dazu einfach in einer Kastenform gefrieren, die Brombeeren zum Verzieren kommen dann auf das schnelle Parfait.
Vor dem Servieren leicht antauen und mit einem scharfen Messer in Scheiben schneiden. Mit Brombeerpüree oder Sahne servieren.

(Für diejenigen, die sich LC ernähren: die gesamte Eismasse hat 51 g KH, also knapp über 6,5 g KH pro großes Eis am Stiel. Macht ihr es in der Kastenform, müsst ihr die Stücke ausrechnen! füllt ihr es in kleine Förmchen wie oben liegt die Portion bei 3,2 g KH.)

Brombeer-Eis am Stiel schnell selbstgemacht

Genießt die letzten Sonnenstrahlen! Eure Petra ♥ Auf der Facebookseite von Kerrygold findet ihr nicht nur tolle Ideen rund um die Produkte, sondern auch viele Verlosungen, gerade wieder eine Geburtstagsverlosung!

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.