Blumenkohl-Curry mit Kichererbsen

Kochfee Low Carb, Rezept, Veggie 1 Comment

Blumenkohl Curry mit Gewürzblüten

Blumenkohl-Curry mit Kichererbsen

Wer sagt denn, dass man im Sommer nicht auch mal Lust auf etwas Heißes hat?

Auf ein Ratz-Fatz-Curry zum Beispiel!

Kichererbsen zum Sattwerden , für die Farbe ein paar Möhrchen und obendrauf einn Schwung Gute-Laune-Blüten <3

Hier ist das supereinfache Rezept für euch:

Blumenkohl-Curry mit Kichererbsen

Zutaten

für 2-4 Portionen, je nach Hunger

  • 1 mittelgroßer Blumenkohl
  • 400 g Kichererbsen
  • 200 g Karotten
  • 1 Bund Lauchzwiebeln oder 2 rote Zwiebeln
  • 400 ml cremige Kokosmilch
  • 200 ml kräftige Brühe
  • Currygewürz nach Geschmack, etwa 1-2 EL
  • 1 EL Kokosöl oder anderes Öl
  • 1 Zitronengras
  • 1 Limette
  • Optional: 1 EL Gewürzblüten (meine sind die „Alles Liebe Gewürzblüten“von Sonnentor)

Blumenkohl-Curry mit Kichererbsen

Zubereitung

  • Gemüse putzen: Blumenkohl in röschen teilen, Karotten in Scheiben schneiden, Zwiebel oder Lauchzwiebeln in Ringe schneiden, Zitronengras mit dem Rücken eines Messers anschlagen (so kann das ganze Aroma raus!)
  • Lauchzwiebeln in Kokosöl anbraten, Karotten zufügen, dann alles mit der Kokosmilch und der Brühe ablöschen, Currygewürz zugeben und aufkochen.
  • Blumenkohl und Zitronengras dazugeben und bissfest kochen, das Curry dabei einkochen lassen.
  • Kichererbsen abgießen und am Ende der Garzeit zugeben.
  • In tiefe Teller geben und mit einem Schuss Limettensaft und den Gewürzblüten anrichten. Die sind übrigens eine Entdeckung, die ich eben erst gemacht habe und sehr lecker! Die Gewürze von Sonnentor gibt es in Bioläden.

Tipp: Schmeckt auch super mit gerösteten Nüssen (Erdnüsse oder Cashews).

Bis bald, dann gibt es was Kaltes 🙂 Eure Petra ♥

Blumenkohl-Curry

********

Mein neues Buch Low Carb schnell & easy * könnt ihr übrigens bereits vorbestellen! Diesmal wird gekocht – und zwar zackig! Egal ob Suppe, Salat, Fleisch, Fisch oder Desserts: alles im Handumdrehen fertig, absolut nach meinem Motto „Stressfrei genießen“! Viele Extras wie ein „TO GO Special“ erwarten euch und ich freue mich so sehr, es mit euch zu teilen!

*********

NEU * NEU * NEU * NEU * NEU

Du kannst dich jetzt für die E-Mail-Benachrichtigung anmelden,  um keinen Blogpost zu verpassen. Ebenso für einen Newsletter zu speziellen Themen, den es ab 2017 geben wird. Dazu einfach rechts auf der Startseite die Mailadresse eintragen!

**********

Ich danke euch für euer wunderbares Feedback zu meinem ersten Buch, die vielen Mails und Nachrichten und Kommentare dazu, ich bin sehr glücklich, dass es euch gefällt, freue mich über die Fotos der nachgebackenen Kuchen, da hat sich all die Arbeit wirklich gelohnt!

Wer Lust hat es dann auch auf Amazon zu bewerten, der soll es gerne machen 🙂

Eine Menge toller Rezepte, süß und deftig, von Brot über Pizza bis Plätzchen, Kuchen und Muffins gibt in meinem ersten Buch „Low Carb Backen“ aus dem ZS Verlag!!!! Alle Zutaten habe ich auf einer Extra-Seite zusammengefasst, einfach KLICKEN. Kaufen könnt ihr es in jedem Buchladen oder online, wie HIER.*
Low Carb Backen ZS VerlagLow Carb Backen Petra Hola-Schneider

Übrigens: Wenn Ihr meine Rezepte ausdrucken möchtet, ganz unten unter jedem Post ist ein kleiner Druck-Button. Hier könnt Ihr auch auswählen, ob die Bilder mitgedruckt werden sollen, oder nicht!

Gefällt Dir das Rezept? Dann teile es mit Deinen Freunden!

* Amazon Afiliate: Holladiekochfee ist Amazon Afiliate Partner, das bedeutet, ich bekomme für diese mit * gekennzeichneten Einkäufe von euch eine klitzekleine Provision. Für euch entsteht dadurch kein Nachteil und ich kann euch zeigen, mit was ich hier tatsächlich arbeite!

 

 

 

 

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Comments 1

  1. Pingback: Blumenkohl-Curry | Easy Veggie - Vegetarisch für Faule

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.